News

Kehrt James McAvoy für "X-Men: New Mutants" zurück?

James McAvoy in "Split": Bekommen wir ihn bald wieder als Professor X zu sehen?
James McAvoy in "Split": Bekommen wir ihn bald wieder als Professor X zu sehen? (©Facebook / Split 2017)

Zuletzt gab es vor allem Gerüchte um die weiblichen Darsteller in "X-Men: New Mutants". Hat eine der Damen sich nun in einem Interview verplappert und damit James McAvoys Comeback als Professor X in dem Spin-off bestätigt?

Mit "X-Men: New Mutants" möchte 20th Century Fox der zuletzt enttäuschenden Filmreihe über die beliebten Marvel-Superhelden um Professor X neues Leben einhauchen. Schon ab Mai sollen wohl die Dreharbeiten für den Film von Regisseur Josh Boone in Kanada beginnen. Was die entsprechenden Darsteller betrifft, brodelt die Gerüchteküche selbstverständlich schon seit Monaten. Wer die Rolle des gedankenlesenden Anführers der Truppe übernehmen soll, war bisher nicht ganz klar – nun könnte ein Hinweis von Schauspielerin Anya Taylor-Joy bestätigt haben, dass James McAvoy erneut als Professor X vor der Kamera stehen wird.

Weiß die Magik-Darstellerin mehr?

Taylor-Joy wurde laut Comicbook.com während der Premiere des Horrorfilms "Split", in der James McAvoy die Hauptrolle spielt, zu ihrer möglichen Mitarbeit an "X-Men: New Mutants" befragt. Gerüchten zufolge könnte sie darin Magik, eine junge Mutantin mit magischen Fähigkeiten und Schwester von Colossus, spielen. Auf die Frage, ob sie gerne wieder mit McAvoy zusammenarbeiten würde, mit dem sie ja bereits in "Split" zu sehen ist, erwiderte sie: "Ich glaube James ist ja bereits dabei, oder nicht?"

In der Tat hatte Autor und Produzent Simon Kinberg gegenüber dem Magazin Collider bereits bestätigt, dass Professor X in "X-Men: New Mutants" zumindest auftauchen würde. Die Frage, wer diese wichtige Rolle übernehmen soll, ließ er jedoch unbeantwortet. In der ursprünglichen X-Men-Reihe spielte Patrick Stewart den Part von Charles Xavier, er wird demnächst im dritten "Wolverine"-Film mit dem Titel "Logan" den stark gealterten und kranken Professor X spielen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben