menu

Kein neuer Sleeve für Kovacs: Netflix setzt "Altered Carbon" ab

altered carbon will yun lee
Doch nicht unsterblich: Takeshi Kovacs' (Will Yun Lee) Abenteuer haben ein Ende. Bild: © Courtesy of Netflix 2020

Schlechte Nachrichten für Sci-Fi-Fans: Netflix bestellt keine dritte Staffel von "Altered Carbon: Das Unsterblichkeitsprogramm". Damit endet die Serie nach zwei Staffeln und achtzehn Episoden. Der Grund dafür ist diesmal nicht die Corona-Pandemie.

Stattdessen war die Entscheidung eine Geldfrage. Offenbar rechtfertigen die Zuschauerzahlen nicht mehr die Kosten der Produktion, wie Deadline berichtet. Netflix soll sich bereits im April entschlossen haben, "Altered Carbon" nicht zu verlängern.

"Altered Carbon"-Universum am Ende

Dennoch kommt die Absetzung überraschend. Immerhin hat Netflix aktiv an der Ausweitung des "Altered Carbon"-Universums gearbeitet. Nach Staffel 2 erschien im März der Prequel-Animefilm "Altered Carbon: Resleeved", in dem es Hauptfigur Takeshi Kovacs auf den Planeten Latimer verschlug. Auch wenn der Anime-Ableger gemischte Reviews bekam, Staffel 2 von "Altered Carbon" kam bei den Kritikern noch besser an als die Auftaktseason. Sie erhielt auf der Kritikerplattform Rotten Tomatoes ein Rating von 83 Prozent, Staffel 1 nur 68 Prozent.

Nicht nur bei "Altered Carbon" setzte Netflix übrigens den Rotstift an. Auch die Serien "I Am Not Okay With This" und "The Society" wurden abgesetzt. Bei den beiden Formaten ist jedoch offenbar die Corona-Pandemie der Auslöser für das vorzeitige Ende.

Körper werden in der Serie zum Wegwerfprodukt

"Altered Carbon" beruht auf der gleichnamigen Romantrilogie des britischen Sci-Fi-Autors Richard Morgan. Sie spielt in einer dystopischen Welt im 24. Jahrhundert. Die Menschheit hat inzwischen den Tod besiegt. Das Bewusstsein kann auf andere Körper, sogenannte Sleeves, übertragen werden. Diese können beliebig gewechselt werden.

Die Handlung folgt dem ehemaligen Elitesoldaten Takeshi Kovacs (Will Yun Lee), der in Staffel 1 den Körper eines Polizisten (Joel Kinnaman) erhält, um den Mord an einem Mitglied der Oberschicht aufzuklären. Staffel 2 spielt 30 Jahre nach den Ereignissen der ersten Season. Kovacs kehrt auf seinen Heimatplaneten Harlan's World zurück, wo er in einem neuen Sleeve (Anthony Mackie) eine Mordserie an den Gründungsvätern untersucht.

Die gesamte "Altered Carbon"-Serie sowie das Anime-Spin-off sind auf Netflix verfügbar.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Altered Carbon

close
Bitte Suchbegriff eingeben