News

Kendrick Lamar: Album-Releasetermin steht fest

Kendrick Lamar macht Nägel mit Köpfen und bringt am 14. April ein neues Album heraus.
Kendrick Lamar macht Nägel mit Köpfen und bringt am 14. April ein neues Album heraus. (©picture alliance / empics 2017)

Auf die Single "Humble." folgt der nächste Streich: Kendrick Lamar hat den Release seines neuen Albums angekündigt. Schon in einer Woche soll der vierte Longplayer des Hip-Hop-Stars in den Handel kommen.

Kendrick Lamar hält Wort: "Ihr habt Zeit bis zum 7. April um euch vorzubereiten", hatte der Rapper im kürzlich veröffentlichten Track "The Heart Part 4" angekündigt. Nun ist der 7. April da – und der Termin für den Release eines neuen Albums von Lamar steht fest!

14 neue Songs von Kendrick Lamar am 14. April

Am 14. April soll die Platte erscheinen, die bei iTunes bereits vorbestellt werden kann und noch keinen offiziellen Titel zu haben scheint: Der aktuelle Titel "ALBUM" dürfte wohl ein Platzhalter sein. Insgesamt 14 Songs finden darauf Platz, darunter die Single "Humble.", die Kendrick Lamar vor einigen Tagen mitsamt eines bildgewaltigen Musikvideos veröffentlicht hatte.

Reihenweise prominente Features auf dem neuen Album?

Auf seinem neuen Album arbeitet Kendrick Lamar offenbar mit einer Reihe prominenter Musiker zusammen, wie das Magazin Pitchfork berichtet: So sind in den Album-Credits, die bei einer Vorbestellung der Platte angezeigt werden, unter anderem "P. Hewson, D. Evans, A. Clayton and L. Mullen” als Songwriter aufgeführt – die abgekürzten bürgerlichen Namen der vier Mitglieder der irischen Rockband U2. Den bisher nur "Track 4" betitelten vierten Song seines neuen Longplayers schrieb Lamar offenbar in Zusammenarbeit mit einem gewissen "J. Blake", bei dem es sich um den britischen Electro-Künstler James Blake handeln könnte. Ob es sich dabei tatsächlich um Co-Songwriter handelt, oder ob Lamar lediglich Samples der genannten Musiker verwendet, bleibt abzuwarten.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben