News

"Kingsman: The Golden Circle": Elton John hat "bedeutende Rolle"

Eggsy (Taron Egerton, links) und Merlin (Mark Strong, rechts) bekommen im Sequel musikalische Verstärkung.
Eggsy (Taron Egerton, links) und Merlin (Mark Strong, rechts) bekommen im Sequel musikalische Verstärkung. (©Twentieth Century Fox 2017)

Das Action-Sequel "Kingsman: The Golden Circle" sorgt bereits vor Kinostart immer wieder für Furore. Ein hochkarätiger Cast, die Rückkehr eines tot geglaubten Charakters im Trailer und nun wurde zu alledem auch noch ein Auftritt von Sir Elton John bestätigt – und dessen Rolle soll wichtiger sein als bislang gedacht.

Kaum wurde bekannt, dass Sir Elton John in "Kingsman: The Golden Circle" mitwirken würde, rätselten Fans und Medien gleichermaßen, welcher Art seine Rolle sein könnte: Hat der Popstar nur einen kleinen Cameo-Auftritt oder greift er gar selbst als schräger Geheimagent zur Waffe? Ein wenig mehr Licht ins Dunkel brachte nun "Kingsman"-Hauptdarsteller Taron Egerton.

Details zum Part von Elton John

Der Schauspieler bestätigte, dass Elton John sich selbst spielen würde – allerdings sei der Musiker durchaus wichtig für den Verlauf der Handlung. "Der Auftritt ist kein Vorbeilaufen. Er ist da, er ist im Film", stellte Egerton zunächst im Gespräch mit Digital Spy klar. "Er spielt sich selbst, aber es ist eine bedeutende Rolle. Und er ist so lustig. Er ist großartig." Die Fans hätten den Sänger so sicherlich noch nie gesehen, so der Leinwandheld zudem geheimnisvoll.

Musiker behält den Durchblick für "Kingsman 2"

Die ursprüngliche Bestätigung seiner Rolle in der "Kingsman"-Fortsetzung hatte Elton John zuvor selbst via Instagram geliefert. Die Musik-Ikone teilte ein Filmplakat zu "The Golden Circle", auf dem eine Brille mit sternenförmigen Gläsern liegt, die an die früheren Bühnenoutfits des Musikers erinnert. "Es ist eine lange Zeit vergangen seit 'Tommy' ...", titelte John dazu und spielte damit auf seine Filmrolle in dem Fantasyfilm von 1975 an.

Wie sich Sir Elton John über 40 Jahre später auf der Leinwand schlägt, können die deutschen Fans ab dem 28. September 2017 feststellen, denn dann läuft "Kingsman: The Golden Circle" auch hierzulande in den Kinos an.

Neueste Artikel zum Thema 'Kingsman: The Golden Circle'

close
Bitte Suchbegriff eingeben