News

Lady Gaga stellt neuen Song "Million Reasons" live vor

Lady Gaga überrascht – mit einer Mini-Clubtour und Songs im Country- und Rock-Gewand.
Lady Gaga überrascht – mit einer Mini-Clubtour und Songs im Country- und Rock-Gewand. (©Facebook/Lady Gaga 2016)

Lady Gaga hat ihren neuen Song "Million Reasons" bei einem Kneipenkonzert in Nashville vorgestellt. Um ihr kommendes Album "Joanne" zu promoten, ist die Sängerin momentan auf geheimer Mini-Tour durch die USA.

Bei einem intimen Gig in der Country-Hauptstadt Nashville hat Lady Gaga einen neuen Song präsentiert. Vor knapp 100 Zuschauern im Pub "The 5 Spot" sang sie das Stück "Million Reasons" erstmals live. Der Song erscheint am 21. Oktober auf ihrem inzwischen fünften Studioalbum "Joanne".

Geheimkonzerte als Promo für "Joanne"

Das kuschelige Konzert am Mittwochabend bildete den Auftakt zur "Dive Bar Tour" der Sängerin, bei der sie ihr neues Album vorstellt. Statt wie gewohnt mit Hits wie "Poker Face" durch die großen Arenen der Welt zu touren, spielt Lady Gaga diesen Monat drei Konzerte in kleinen Pubs und Kneipen in den USA. Dabei wird sie von einer Rockband begleitet – passend zum Sound der neuen Songs, die dem Dance Pop bisheriger Alben rockigere Sounds und Country-Anleihen entgegenstellen. Wo genau die Mini-Gigs stattfinden, ist geheim. Natürlich sprach sich der Ort des ersten Auftritts in Nashville trotzdem schnell herum, sodass zahlreiche Fans vor der Kneipe warteten und auf Einlass hofften.

"Million Reasons": Live-Premiere als Video online

All jene, die den Gig in Nashville verpasst haben, haben nun immerhin die Möglichkeit, eine Videoaufzeichnung des gesamten Auftritts zu sehen. Das Konzert wurde live über Lady Gagas Facebook-Seite gestreamt und steht nun in voller Länge online bereit (siehe unten). Neben dem Song "Million Reasons", den Gaga mit Co-Songwriterin Hillary Lindsey performte, spielte sie mit "A-Yo", "Sinner's Prayer" und der bereits bekannten Vorab-Single "Perfect Illusion" noch drei weitere Stücke von "Joanne".

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben