News

Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese drehen Roosevelt-Biopic

Zwei von einem Kaliber: Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese arbeiten an einem neuen Film.
Zwei von einem Kaliber: Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese arbeiten an einem neuen Film. (©picture alliance / AP Images 2017)

Never change a winning team! Diesen altbekannten Spruch haben sich offenbar auch Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese zu Herzen genommen. Das Erfolgsduo plant schon seine nächste Zusammenarbeit und nimmt sich einem besonders geschichtsträchtigen Thema an: der Biografie des amerikanischen Präsidenten Teddy Roosevelt.

Neuer Film, alte Rollenaufteilung: Während DiCaprio aller Voraussicht nach den 26. Präsidenten der Vereinigten Staaten mimen wird, ist Scorsese für die Regie verantwortlich. Beide Oscarpreisträger sind zudem als Produzenten mit an Bord wie das Branchenportal Deadline berichtet. Verwirklicht wird das Projekt von der Filmproduktionsgesellschaft Paramount.

DiCaprio mimt den jüngsten amerikanischen Präsidenten der USA

Theodore Roosevelts Leben bietet viel Stoff für ein Biopic. Der amerikanische Politiker, der im Spanisch-Amerikanischen Krieg diente, wurde nach dem tödlichen Anschlag auf seinen Vorgänger William McKinley im Alter von nur 42 Jahren 1901 zum bislang jüngsten Präsidenten der amerikanischen Geschichte ernannt.

In seiner achtjährige Amtszeit war einer seiner Schwerpunkte der Naturschutz. Unter anderem gründete Roosevelt eine Reihe von Nationalparks. Gerade dieser Teil seiner Biografie dürfte für den bekennenden Naturschützer Leonardo DiCaprio von großem Interesse sein. Schon zuvor hatte der Darsteller versucht, das Biopic über Roosevelt umzusetzen.

Scorsese und DiCaprio haben noch weitere gemeinsame Filme in Planung

Es ist nicht die einzige – und vermutlich auch nicht die letzte – Zusammenarbeit von Scorsese und DiCaprio in nächster Zeit. So arbeiten beide bereits an der filmischen Umsetzung der Romane "The Devil In The White City" und "Killers Of The Flower Moon". Erfolge feierten die beiden Hollywoodgrößen in der Vergangenheit mit Filmen wie "Gangs of New York", "Departed – Unter Feinden" und "The Wolf of Wall Street".

Kinostart
Wann das Biopic rund um Roosevelt in die Kinos kommen wird, lässt sich in diesem frühen Stadium noch nicht sagen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben