menu

"Let's rock!" Der neue Trailer zu "Bill & Ted Face the Music" ist da

Hoschis aufgepasst! Bill S. Preston und Ted Logan kehren noch 2020 zurück auf die Leinwand. Im zweiten Trailer hadern die beiden Chaoten jedoch mehr denn je mit ihrem Schicksal, den Song zu schreiben, der die Welt vereint.

Bei Bill & Ted scheint der Haussegen schief zu hängen: Die beiden Hoschis müssen im aktuellen Trailer zur Paartherapie – die hatten sich ihre Ehefrauen allerdings offenbar anders vorgestellt. Auch der große musikalische Erfolg ist in der Zeit nach den ersten zwei Filmen, "Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit" und "Bill und Teds verrückte Reise in die Zukunft", ausgeblieben. Wie sollen sie da den einen Song schreiben, der die Welt rettet? Die Lösung des Duos: Sie stehlen das Lied einfach von ihren zukünftigen Ichs.

Keanu Reeves und Alex Winter kehren in den Titelrollen zurück. An ihrer Seite sind diesmal Samara Weaving und Brigette Lundy-Paine als Töchter der verpeilten Kumpel, Thea und Billie. Mit Tod-Darsteller William Sadler konnte zudem ein weiterer alter Bekannter für das Sequel gewonnen werden.

Die Hoschis kommen nicht nur ins Kino!

Es kommt noch besser: Eine weitere Verschiebung des Kinostarts müssen Fans bei "Bill & Ted Face the Music" nicht fürchten! Verleiher Orion Pictures kündigte nämlich an, dass "Bill & Ted 3" ab dem 1. September 2020 nicht nur in den US-Kinos anlaufen wird, sondern zeitgleich auch als Video on Demand (VoD) erscheint. So können die amerikanischen Fans ganz bequem von zu Hause mitrocken und der Verleiher ist nicht so abhängig von der Wiedereröffnung der Kinos. Granatenstark!

Ob der Release auch in Deutschland zweigleisig gefahren wird, ist noch nicht bekannt. Da hierzulande viele Kinos bereits wieder geöffnet haben, wäre es jedoch denkbar, dass den deutschen Fans die VoD-Alternative vorenthalten wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Bill & Ted Face the Music

close
Bitte Suchbegriff eingeben