News

"Logan": Wann Hugh Jackman noch mal Wolverine spielen würde

Keine Chance: Hugh Jackman spielt in "Logan" das letzte Mal Wolverine.
Keine Chance: Hugh Jackman spielt in "Logan" das letzte Mal Wolverine. (©Youtube / 20th Century Fox 2017)

Mit "Logan" wird Hauptdarsteller Hugh Jackman definitiv das letzte Mal als Superheld Wolverine zu sehen sein. Der Darsteller wird nicht müde, das zu betonen. Unter einer bestimmten Voraussetzung hätte er sich allerdings vielleicht doch anders entschieden.

In "Logan" zeigt Hugh Jackman ("Les Misérables") noch ein letztes Mal, was in ihm steckt: Seit der Entstehung der Idee für das Action-reiche Superhelden-Drama war für ihn allerdings klar, dass er die Klauen nach "Wolverine 3" nicht mehr ausfahren würde. In unzähligen Interviews muss er sich nun den Hoffnungen und Bitten der Fans stellen – und tatsächlich: Im Gespräch mit Screen Rant fand sich ein Szenario, in dem Jackman die Rolle als Logan fortgesetzt hätte: Ein Crossover mit den "Avengers"-Filmen des Marvel Cinematic Universe (MCU) hätte ihn zumindest zum Nachdenken gebracht.

Das eine große "Wenn..."

Schließlich ist die "X-Men"-Reihe völlig unabhängig von den anderen Marvel-Comicverfilmungen angelegt. 20th Century Fox besitzt die Rechte an den X-Men, weswegen diese im Film keine Verbindungen zu den Avengers, Iron Man oder Doctor Strange haben. Allerdings schaffte man es auch, Spider-Man in "The First Avenger: Civil War" auftreten zu lassen, obwohl dessen Lizenz wiederum Sony gehört. Ein solcher Deal hätte Hugh Jackman gefallen: "Wäre das bei meiner Entscheidung ein Thema gewesen, hätte es mich zum Nachdenken gebracht. Mit Sicherheit. Denn ich liebte schon immer die Idee von ihm [Wolverine] in dieser Dynamik, mit dem Hulk oder Iron Man."

Comicvorlage gibt viel her: Wolverine ist Teil der Avengers

Dabei gibt es in der Vorlage von Marvel auch ein großes Comic-Event mit dem Titel "Avengers vs X-Men" und nicht nur das – Wolverine ist auch selbst Mitglied der Avengers. Sollte diese Konstellation eines Tages ihren Weg in das MCU finden, wird aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit jemand anderes als Hugh Jackman das Wolverine-Kostüm überstreifen. Ein Grund mehr, "Logan" ab dem 2. März im Kino zu genießen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben