menu

"Loki"-Serie sichert sich Owen Wilson

owen-wilson-father-figures
Owen Wilson (hier in "Wer ist Daddy?") spielt in "Loki" mit.

Die geplante "Loki"-Serie auf Disney+ bekommt prominenten Zuwachs: Owen Wilson hat sich zum Cast dazugesellt und wird eine "große Rolle" übernehmen. Bringt er einen Schuss Comedy in das Projekt?

Tom Hiddleston hat sich als MCU-Schurke/Antiheld Loki so erfolgreich in die Herzen von Kinogängern und Comic-Fans gespielt, dass er den durchtriebenen Gott 2021 in einer eigenen Serie verkörpern darf. Nun bekommt er dort bekannte Gesellschaft: Owen Wilson ("Die Royal Tenenbaums", "Die Hochzeits-Crasher") erhält eine Rolle in der Disney+-Produktion.

Humor-Profi an Lokis Seite

Laut Comicbook.com soll Wilson dabei nicht bloß eine prominente Randerscheinung sein, sondern eine "große Rolle" übernehmen. Mehr ist aber leider noch nicht über die Personalie bekannt. Da Wilson vor allem für Comedy-Figuren bekannt ist, könnte sein Casting aber darauf hinweisen, dass die Serie zumindest teilweise einen humorvollen Ton anschlagen wird.

Die Eintrittskarte ins MCU?

Abzuwarten bleibt, ob ihm dadurch auch der Weg in MCU-Kinofilme offen steht. Marvel-Filmchef Kevin Feige hat bereits angekündigt, dass die "Loki"-Serie mit dem kommenden "Doctor Strange"-Sequel verknüpft sein wird und Serien-Darsteller auch auf der Leinwand auftauchen könnten. Zunächst muss sie aber überhaupt starten – und bis dahin wird es wohl auch noch eine ganze Weile dauern.

Release
"Loki" soll im Frühjahr 2021 bei Disney+ starten.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Disney+

close
Bitte Suchbegriff eingeben