News

"Valerian": Neuer Trailer und geplantes Sequel

Eigentlich gibt "Valerian" sein Kinodebüt erst im Juli dieses Jahres, dennoch scheint Regisseur Luc Besson in Gedanken schon einen Schritt weiter zu sein. Der Filmemacher plant bereits ein Sequel – oder gleich zwei?

Dabei steht eine Fortsetzung des Sci-Fi-Abenteuers "Valerian" noch in den Sternen, denn alles hängt von der Reaktion der Fans und Kinogänger ab. Diese durften bereits auf der Comic-Con in San Diego einen ersten Blick auf den neuen galaktischen Helden werfen, der ausnahmsweise weder aus dem Hause Marvel noch DC stammt. Ein erster Teaser-Trailer folgte Ende des vergangenen Jahres – nur der Startschuss für eine ganze Filmreihe, ginge es nach Luc Besson. Auf einem Premieren-Event für den zweiten Trailer verriet der Regisseur kurzerhand dem Portal Screen Rant, dass er bereits an einem Skript für das Sequel arbeite.

Luc Besson arbeitet an mehr als einem Sequel

Schauspieler und Valerian-Darsteller Dane DeHaan enthüllte zudem, dass Besson mehr als ein Sequel im Sinn habe. "Ich denke, Luc würde gerne weitere [Fortsetzungen] machen. Wir wollen wirklich nur, dass die Leute sich über diesen [Film] freuen und ihn anschauen gehen und dann denke ich, bauen wir darauf auf", so DeHaan. "Er [Luc Besson] hat darüber gesprochen, mindestens zwei weitere zu machen, wenn er kann, wenn die Leute [den ersten Film] mögen und ihn ansehen. Das ist der Plan."

"Valerian" startet im Sommer

Ob "Valerian" demnach mit einem Cliffhanger endet oder eine in sich abgeschlossene Story liefert, bleibt abzuwarten. Genug Material für ein ganzes Franchise würden die französischen Graphic Novel, die Luc Besson als Vorlage dienten, sicherlich bieten. Zunächst landen der intergalaktische Agent Valerian und seine Partnerin Laureline erst einmal in der "Stadt der tausend Planeten".

Neuer Trailer enthüllt das "Paradies"

Die Kosmos-Metropole erfreut sich einem lange anhaltenden Frieden, der nun jedoch bedroht wird. Diese Gefahr für das "Paradies" aufzuhalten, ist die Aufgabe von Valerian und Laureline, wie der neue Trailer verrät. Der Clip erschien jüngst nach einem Countdown auf Twitter – und hält in großen Teilen, was Luc Besson einst im Interview versprach: Kaum eine Szene aus dem ersten Trailer wurde doppelt verwendet.

Der Landeanflug auf die deutschen Kinos beginnt am 20. Juli 2017.

Neueste Artikel zum Thema 'Valerian - Die Stadt der tausend Planeten'

close
Bitte Suchbegriff eingeben