News

"Luke Cage"-Trailer: Der Bushmaster schlägt in Staffel 2 zu

Harlems Held ist zurück – und bekommt im offiziellen Trailer zu "Luke Cage"-Staffel 2 prompt zu spüren, dass er nicht wirklich unverwundbar ist. Gut, dass er mit Misty Knight schlagkräftige Unterstützung bekommt ... Aber wer ist hier eigentlich wessen Sidekick?

"Das ist meine Show", stellt Luke Cage (Mike Colter) gegen Ende des Clips empört fest. Und das nicht ohne Grund: Im neuen Trailer zur Marvel-Serie stiehlt ihm nämlich nicht nur Polizistin Misty Knight (Simone Cook) mit ihrem frechen Sidekick-Spruch die Show. Auch ein neuer Bösewicht, der Bushmaster, beansprucht das Rampenlicht – und Harlem – in Staffel 2 für sich. Klar, dass der Titelheld der Serie das nicht auf sich sitzen lassen kann.

Noch mehr Probleme, noch mehr Antagonisten

Zusätzlich zum neuen Schurken macht dem Hünen aus Harlem auch das Superhelden-Dasein an sich zu schaffen. Jeder weiß mittlerweile, wer Luke Cage ist – die einen bewundern ihn, die anderen verachten ihn und seinen Drang, die Gerechtigkeit in die eigene Hand zu nehmen. Claire Temple (Rosario Dawson) macht sich im Trailer deshalb mehr denn je Sorgen um ihren Freund ...

Und dann taucht auch noch Black Mariah (Alfre Woodard) auf. Die Möchtegern-Queen von Harlem dürfte das Blatt nicht gerade zum Besseren wenden.

Luke Cage kommt in Staffel 2 an seine Grenzen

Alles in allem scheint auf Luke Cage in Staffel 2 seiner Solo-Serie erneut jede Menge Ärger zu warten. Und der beeinflusst auch den Helden selbst. In der offiziellen Synopsis zur kommenden Staffel heißt es: "Luke ist gezwungen, sich mit dem schmalen Grat auseinanderzusetzen, der einen Helden von einem Schurken trennt."

Sendehinweis
Auf welcher Seite dieser Grenze sich der Protagonist letztlich wieder findet, erfahren wir ab dem 22. Juni 2018. Dann ist die zweite Staffel von "Luke Cage" auf Netflix abrufbar.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen