News

Lupe raus! "Stranger Things"-Star tritt in "Sherlocks" Fußstapfen

Die Ermittlung läuft: Ein Star aus "Stranger Things" wird bald zur Spürnase.
Die Ermittlung läuft: Ein Star aus "Stranger Things" wird bald zur Spürnase. (©Courtesy of Netflix 2018)

Dass Mike, Dustin, Lucas und Eleven aus "Stranger Things" ein echtes Gespür für die Aufdeckung von Geheimnissen haben, bewies das Vierergespann bislang in zwei Staffeln. Nun bekommt einer der Kinderdarsteller sogar die Chance, auf den Spuren von Meisterdetektiv Sherlock Holmes zu wandeln.

So wird Elfie-Darstellerin Millie Bobby Brown in einer neuen Filmserie die jüngere Schwester des ikonischen Ermittlers aus der Bakerstreet spielen, wie Deadline exklusiv berichtet.

Millie Bobby Brown löst als Sherlocks Schwester Vermisstenfälle

Die geplante Filmserie beruht auf der sechsteiligen Buchreihe der amerikanischen Jugendbuchautorin Nancy Springer, die Sherlocks 14-jährige Schwester Enola Holmes in den Fokus setzt. Die Heranwachsende steht in den sogenannten "Enola Holmes Mysteries" ihrem älteren Bruder in nichts nach und löst vorwiegend Vermisstenfälle. Dabei begegnet Enola, die in den Originalwerken von Arthur Conan Doyle nicht existiert, neben ihren Brüdern Sherlock und Mycroft auch Inspector Lestrade und Dr. Watson. Das erste und fünfte Buch der Reihe war jeweils für den Edgar Allan Poe Award in der Kategorie "Bestes Buch für Kinder und Jugendliche" nominiert.

"Stranger Things"-Star geht auch unter die Produzenten

Millie Bobby Brown wird nicht nur die Hauptrolle in den auf mehrere Filme ausgelegten Abenteuern übernehmen, sondern produziert die Werke mit ihrer eigenen Firma namens PCMA Productions. Unterstützt wird die junge Überfliegerin dabei von der Filmproduktionsgesellschaft Legendary Entertainment, für die Millie im Sequel "Godzilla: King of Monsters" vor der Kamera stand. Wann das erste Enola-Abenteuer die großen Kinoleinwände erobern wird, ist noch nicht bekannt. 2019 können wir uns zunächst  auf Staffel 3 von "Stranger Things" freuen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben