menu

Lustig bis rührend: Deleted Scenes zu "Avengers: Endgame" sind online

Auf die Blu-ray-Veröffentlichung von "Avengers: Endgame" müssen wir zwar noch etwas warten. Doch seit dem 30. Juli ist der Action-Blockbuster zumindest in den USA als Stream verfügbar. Und der Digital Release kommt mit allen Bonus-Features, die später auf der Blu-ray zu finden sein werden – allen voran die gelöschten Szenen.

Wie bereits angekündigt, gibt es sechs herausgeschnittene Szenen zu "Avengers: Endgame". Eine davon namens "Take A Knee" kursierte bereits vergangene Woche im Netz. Die restlichen Clips haben inzwischen ihren Weg auf YouTube gefunden.

Tony Stark & Rocket sind die Stars der Clips

Die Titel der Videos lauten "Goji Berries", "Bombs on Board", "Suckiest Army in the Galaxy", "You Used to Frickin' Live Here", "Tony and Howard" sowie natürlich "Avengers Take a Knee". Und selbst wenn einige der Rächer in den entfallenen Szenen einen kurzen Glanzmoment haben, liegt der Fokus vor allem auf den emotionalen Clips rund um Tony Stark und den lustigen Spots mit Guardian Rocket Raccoon.

So zeigt das Video "Goji Berries" Tony und Pepper im zwanglosen Gespräch in der Küche, wie sie über Alpakas und eben die titelgebenden Goji-Beeren scherzen. "Tony and Howard" spielt in der Vergangenheit und gibt Tony etwas mehr Zeit mit seinem Vater, der ihn prompt anwerben möchte. Tonys Deckname ist übrigens Potts. In "Take a Knee" schließlich ehren die Avengers das Opfer von Tony. Es ist ohne Frage der emotionalste Moment der ganzen Deleted Scenes.

"Avengers: Endgame" bei SATURN kaufen

Rocket mischt die Avengers auf

Für etwas Auflockerung sorgt da Rockets Auftritt in "Suckiest Army in the Galaxy" aka "Tony shaves Rocket". Das Team sichtet hier Videomaterial zum Kampf um New York. Rocket lässt es sich natürlich nicht nehmen, sich über die Avengers lustig zu machen, die ganze drei Stunden brauchten, um die Chitauri zu besiegen. Als Strafe für sein freches Mundwerk verpasst ihm Tony eine kleine Rasur.

In "You Used to Frickin' Live Here" gibt es ein Stelldichein zwischen Thor und Rocket in Asgard, in dem der Donnergott ein neues Tief erreicht. Schließlich ist mit "Bombs on Board" noch eine Szene zwischen Steve Rogers aka Captain America und Rhodes zu sehen, die eine Sache aufgreift, die sich Fans schon lange fragen.

Release von "Avengers: Endgame
In Deutschland erscheint "Endgame" erst am 05. September auf DVD und Blu-ray. Die gelöschten Szenen werden jedoch nur auf der Blu-ray-Version zu sehen sein.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Avengers 4: Endgame

close
Bitte Suchbegriff eingeben