"Mamma Mia 2"-Trailer: "Oma" Cher schließt sich der Party an

Jutta Peters Wartet noch immer auf ihren Brief aus Hogwarts. Erwägt alternativ eine Laufbahn bei den Avengers.

Ein Jahrzehnt mussten die Fans auf eine Fortsetzung des Abba-Musicalfilms warten, doch nun sind die Dreharbeiten zu "Mamma Mia 2" abgeschlossen und der Kinostart steht fest: Im Sommer 2018 segelt das Sequel heran. Einen Vorgeschmack gab es allerdings schon jetzt: Der erste Trailer erschien pünktlich zu Weihnachten.

Zehn Jahre nach dem ersten Teil zieht es alle Abba-Fans mit "Mamma Mia 2: Here We Go Again" zurück auf die griechische Insel Kalokairi. Und da hat sich Einiges getan: Sophie (Amanda Seyfried) ist schwanger und rätselt, wie Mama Donna (Meryl Streep) es als Alleinerziehende geschafft hat. Ihre drei Papas konnten das Geheimnis ihrer Tochter nicht für sich behalten und dann taucht auch noch Sophies Oma auf – gespielt von niemand Geringerem als Pop-Ikone Cher – und crasht eine laufende Party.

Was ist mit Mama Donna passiert?

Nur eine Frage lässt der jüngst erschienene Trailer offen: Wo steckt Donna? Ist Meryl Streeps Charakter etwa den Filmtod gestorben? Das würde zumindest erklären, warum Donnas beste Freundinnen Rosie (Julie Walters) und Tanya (Christine Baranski) Sophie die Geschichte ihrer Mutter erzählen müssen. In Form zahlreicher Flashbacks sieht man die junge Donna (Lily James) nacheinander auf die jüngeren Versionen von Sam (Jeremy Irvine), Bill (Josh Dylan) und Harry (Hugh Skinner) treffen. Demnach dürfte "Mamma Mia 2" eine Mischung aus Origin-Story für Donna und Weiterentwicklung für Sophie werden.

Kurswechsel auf dem Regiestuhl

Während der Star-Cast in voller Besetzung zurückkehrt und sich noch über weiteren hochkarätigen Zuwachs freuen kann, übernahm hinter den Kulissen ein Neuzugang das Ruder. Anstelle von Phyllida Lloyd, die den ersten Film 2008 zum Kinohit machte, besetzte diesmal Ol Parker ("Best Exotic Marigold Hotel") den Regieposten.

Kinostart
"Mamma Mia! Here We Go Again" läuft am 19. Juli 2018 in den deutschen Kinos an.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben