News

"Mamma Mia": Universal bestätigt Sequel mit Meryl Streep und Co.

Auch Meryl Streep wird im "Mamma Mia"-Sequel mit von der Partie sein.
Auch Meryl Streep wird im "Mamma Mia"-Sequel mit von der Partie sein. (©picture alliance/Mary Evans Picture Library 2017)

Was für eine Überraschung: Universal Pictures verkündete, dass es einen zweiten "Mamma Mia"-Teil geben wird – und zwar schon im Sommer 2018! Das war aber noch nicht alles an guten Neuigkeiten.

Seit dem ersten "Mamma Mia"-Teil aus dem Jahr 2008, der immerhin weltweit über 600 Millionen Dollar einspielen konnte, hielt Universal Pictures an ihrem Sequel-Plan fest. Trotzdem dauerte es mehr als acht Jahre, bis es zu einem endgültigen Entschluss kam.

"Mamma Mia 2" mit alten Bekannten

"Mamma Mia: Here We Go Again!" soll das Sequel zum Überraschungserfolg aus dem Jahr 2008 lauten, berichtet nun das Branchenportal Variety. Informationen von Deadline zufolge soll sogar die gesamte Besetzung des ersten Teils zurückkehren. Somit gibt es ein Wiedersehen mit Meryl Streep, Pierce Brosnan, Amanda Seyfried, Colin Firth, Stellan Skarsgård und vielen weiteren Hollywoodstars.

Einen Regisseur gibt es auch schon

Da das Projekt offenbar schnell vorangetrieben wird, hat Universal Pictures im gleichen Zuge auch schon einen Regisseur für "Mamma Mia: Here We Go Again!" verkündet: "Best Exotic Marigold Hotel"-Drehbuchautor Ol Parker wird das Sequel schrieben und auch auf dem Regie-Stuhl Platz nehmen.

In "Mamma Mia 2" sollen viele ABBA-Songs verwendet werden, die im ersten Teil nicht zu hören waren. Benny und Björn der legendären schwedischen Band werden zudem als ausführende Produzenten agieren und erneut Musik zum Film beitragen.

Und die letzte gute Nachricht: Der Kinostart soll um den 20. Juli 2018 stattfinden. Gar nicht mehr so lange hin, oder?

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben