News

"Maniac": Serie mit Emma Stone und Jonah Hill ist in Arbeit

Emma Stone und Jonah Hill spielen die Hauptrollen in "Maniac".
Emma Stone und Jonah Hill spielen die Hauptrollen in "Maniac". (©picture alliance / ZUMAPRESS.com; picture alliance/AdMedia 2017)

Dass Emma Stone und Jonah Hill ein gutes Team sind, zeigten sie die beiden Oscar-nominierten Darsteller schon in "Superbad". In der Comedyserie "Maniac" stehen sie nun erneut zusammen vor der Kamera.

Und das schon in naher Zukunft. Die Comedyserie aus dem Hause Paramount geht laut Deadline demnächst in Produktion. Die Dreharbeiten, die das Dream-Team Emma Stone und Jonah Hill wieder vereinen, sollen am 15. August 2017 in New York starten. Es wird erwartet, dass sie noch vor Thanksgiving abgeschlossen sein werden.

Neuauflage einer norwegischen Serie

Die Serie basiert auf der gleichnamigen Serie von 2014 aus Norwegen. Niemand Geringeres als Cary Fukanaga ("Sin nombre"), der schon mit "True Detective" sehr erfolgreich Serienluft schnupperte, wird bei allen zehn Folgen der US-Neuauflage Regie führen.

"Maniac" entführt den Zuschauer in die Fantasiewelt der Figur, die von Jonah Hill gespielt wird. In seinem Kopf ist alles möglich, doch im wahren Leben ist er der Bewohner einer Nervenheilanstalt. Für das amerikanische Publikum wird der Plot von Drehbuchautor Patrick Sommerville ("The Leftovers") mit einem großen Schuss schwarzen Humor adaptiert.

"Maniac" wird von höchster Stelle gepusht

Durch Emma Stones Höhenflug dank "La La Land" ist es Paramount besonders wichtig, die Serie wie geplant voranzutreiben. So will Deadline wissen, dass sich Brad Grey höchstpersönlich – der Vorsitzende und CEO von Paramount – sowohl mit Emma Stone und Jonah Hill zusammensetzte, um sicherzustellen, dass die Dreharbeiten in den Terminkalender der Stars passen. Das Treffen fand während des Aufenthalts der Schauspieler in Los Angeles im Rahmen der SAG-Awards statt. Die Ausstrahlungsrechte sicherte sich der Streamingsdienst Netflix. Wann "Maniacs" dort anlaufen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben