News

Marvel-Theorie über Captain America und Thors Hammer amüsiert das Netz

Warte, was? Nicht würdig?! Tja, hätte sich Captain America mal besser an die Regeln gehalten.
Warte, was? Nicht würdig?! Tja, hätte sich Captain America mal besser an die Regeln gehalten. (©Disney 2018)

"Avengers: Infinity War" ließ die Fans mit vielen offenen Fragen zurück. Doch die Anhänger beschäftigen noch viel ältere Rätsel des Marvel Cinematic Universe. Unter anderem: Warum konnte Captain America nicht Mjölnir, den Hammer von Thor, anheben? Ist der Held mit dem Herz aus Gold etwa nicht würdig? Die Fans haben eine Theorie entwickelt, woran es bei Cap scheiterte ...

Zur Erinnerung: In "Avengers: Age of Ultron" versuchte sich Captain America wie auch Iron Man, War Machine und Bruce Banner (aka Hulk) daran, Thors Hammer anzuheben. Der Donnergott nahm die kläglichen Anläufe seiner Heldenkollegen nicht allzu ernst. Schließlich lässt sich Mjölnir bekanntermaßen nur von dem heben, der sich seiner Macht würdig erweist – als der Hammer jedoch in Caps Hand kurz in Bewegung gerät, entgleisen Thor die Gesichtszüge. Allerdings nur kurz, denn auch Steve Rogers kann die Götterwaffe letztlich nicht anheben.

Als Verkehrssünder nicht würdig?

Nun begründeten einige Reddit-Nutzer auf irrwitzige Art, warum Captain America nur "teilweise würdig" ist, Thors Hammer zu schwingen. Angefangen hatte alles mit einem Beitrag von Reddit-User ParameciaAntic, der ein Foto von Steve Rogers in New York teilte – auf seinem Motorrad, aber trotz Helmpflicht ohne Kopfschutz! Da ignoriert jemand offensichtlich die Straßenverkehrsordnung, witzelte ParameciaAntic. "Bei solch einer Missachtung von Autoritäten, ist es da ein Wunder, dass er das Sokovia-Abkommen nicht unterzeichnet hat?"

Ein anderer Nutzer führte diesen Gedanken schließlich weiter und entwickelte so die neue Hammer-Theorie: "Das ist der Grund, warum er Mjölnir nicht anheben konnte!" Andere User sprangen prompt auf diesen Zug auf: "Und Mjölnir so: 'Großartige Erfolgsbilanz, Junge! Herz aus Gol- ... Du hast deinen Helm nicht getragen, so geht das nicht, Mr. America!'"

Kommt Captain America in "Avengers 4" an den Hammer?

In den Comics konnte Cap Mjölnir hingegen bereits mehrfach anheben – selbst als irrer Hydra-Agent in Marvel's "Secret Empire"-Event, obwohl er sich zu diesem Zeitpunkt wohl eher nicht als würdig erwies. Fans spekulieren deshalb, dass Steve Rogers auch in den Filmen früher oder später in der Lage sein wird, den Hammer zu schwingen.

Wie das nach der Zerstörung Mjölnirs in "Thor: Tag der Entscheidung" gehen soll? Tja, in der Fangemeinde wird weiter auf das Zeitreise-Element im kommenden "Avengers 4" spekuliert ... Unmöglich wäre es demnach nicht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben