menu

Matt Reeves schrieb "The Batman" mit Robert Pattinson im Hinterkopf

Bald segelt Robert Pattinson im Batsuit heran!
Bald segelt Robert Pattinson im Batsuit heran!

Lange haben Fans und Medien spekuliert, wer die Nachfolge von Batman-Darsteller Ben Affleck antreten könnte. Seit vergangenem Wochenende steht fest: Robert Pattinson ist der neue Rächer Gothams. Ein Bericht verrät nun, dass der "Twilight"-Star bei "The Batman"-Regisseur Matt Reeves schon früh einen Stein im Brett hatte.

Robert Pattinson und Nicholas Hoult ("X-Men: Dark Phoenix", "Tolkien") waren die einzigen Schauspieler, die jemals ernsthaft für die Hauptrolle in "The Batman" in Erwägung gezogen wurden, berichtet The Hollywood Reporter. Beide Darsteller hätten deshalb Screen-Tests absolviert, bei denen sie einen Batsuit aus einem früheren DC-Film trugen. Doch obwohl Hoult die Filmemacher beeindrucken konnte, habe es für Matt Reeves von Beginn an eigentlich nur einen passenden Kandidaten für "seinen" Batman gegeben.

Pattinson war früh der Wunschkandidat

Schon beim Schreiben des Drehbuchs soll der Regisseur Robert Pattinson im Sinn gehabt haben. "Es heißt, Reeves hätte Pattinson (33) schon in einer frühen Phase des Prozesses in Erwägung gezogen, hält eine Quelle fest. Und das, obwohl noch keine Anfrage gestellt worden war", schreibt The Hollywood Reporter. "Reeves wusste nicht einmal, ob der Schauspieler den Part überhaupt wollte." Besonders Pattinsons Darbietungen im Crime-Thriller "Good Time" und im Sci-Fi-Drama "High Life" hätten den Filmemacher nachhaltig beeindruckt.

"The Batman" wird keine Origin-Story

Als 2018 die ersten Berichte aufkamen, dass Matt Reeves einen deutlich jüngeren Darsteller als Ben Affleck für "The Batman" suche, ging prompt das Gerücht um, der Film erzähle erneut die Origin-Story des Titelhelden. Doch das soll nicht der Fall sein.

In "The Batman" wird Bruce Wayne im Alter von Anfang 30 zu sehen sein. Aber "die Story ist weder ein weiteres Aufwärmen seiner Ursprungsgeschichte noch die Erzählung rund um einen in die Jahre gekommenen Verbrechensbekämpfer, der über Gotham City herrscht", so The Hollywood Reporter weiter. Stattdessen würden die Fans einen Bruce Wayne erleben, der im Helden-Metier noch Fuß fassen muss und erst auf dem Weg ist, ein genialer Mitternachtsdetektiv zu werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Batman

close
Bitte Suchbegriff eingeben