News

Metallica: "Enter Sandman" auf Spielzeuginstrumenten

Trotz (oder gerade wegen?) der ungewohnten Instrumente hatten Metallica Spaß bei dem Auftritt.
Trotz (oder gerade wegen?) der ungewohnten Instrumente hatten Metallica Spaß bei dem Auftritt. (©YouTube / The Tonight Show starring Jimmy Fallon 2016)

Metal muss nicht immer düster sein: Bei Talkmaster Jimmy Fallon gaben Metallica zusammen mit der Studioband und dem Moderator eine ganz besondere Version ihres Klassikers "Enter Sandman" zum Besten.

Trotz des harmlosen Titels ist der Song nicht wirklich als Schlaflied gedacht: In dem Liedtext geht es unter anderem darum, dass sich ein Kind nachts keine Gedanken über seltsame Geräusche machen soll – diese stammen "nur" vom Monster unter seinem Bett. Offenbar hängt der Gruselfaktor des Songs aber vor allem von den verwendeten Instrumenten ab – die über YouTube veröffentlichte "Enter Sandman"-Version mit Spielzeuginstrumenten wirkt längst nicht so bedrohlich wie das Original.

James Hetfield spielt auf einer Plastik-Trompete

Bei der "Jimmy Fallon"-Show trat die Band um Sänger James Hetfield und Drummer Lars Ulrich mit ungewöhnlichen Instrumenten auf: Ulrich bekam eine kleine Kindertrommel mit zwei Drumsticks, Hetfield eine bunte Spielzeugtrompete in die Hand gedrückt. Auch Bassist Robert Trujillo und Gitarrist Kirk Hammett mussten auf ihre gewohnten Instrumente verzichten. Das hinderte sie jedoch nicht daran, trotzdem jede Menge Spaß bei der Neu-Interpretation von "Enter Sandman" zu haben. Den Rock-Urgesteinen machte es sichtlich Freude, zusammen mit der komplett in Metallica-Shirts gekleideten Studioband auf Plastikinstrumenten zu jammen.

Anlass für den Auftritt war übrigens die Vorstellung des neuen Albums "Hardwired...To Self-Destruct", das am 18. November veröffentlicht wird. Doch Vorsicht: Wer Gefallen an der Spielzeuginstrumente-Version von "Enter Sandman" gefunden hat, der wird von der typisch rockigen Gangart des neuen Albums wohl eher enttäuscht sein.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben