News

Metallica stellen neuen Song "Atlas, Rise!" vor

James Hetfield und Lars Ulrich hatten bei den Aufnahmen offenbar jede Menge Spaß.
James Hetfield und Lars Ulrich hatten bei den Aufnahmen offenbar jede Menge Spaß. (©YouTube / MetallicaTV 2016)

Als kleines Halloween-Geschenk veröffentlichen die Jungs von Metallica mit "Atlas, Rise!" einen weiteren Track des kommenden Albums "Hardwired... To Self Destruct". Das zugehörige Video gewährt zudem interessante Einblicke in das Studioleben der Band.

"Atlas, Rise!" ist nach den zuvor veröffentlichten Songs "Moth into the Flame" und "Hardwired" die dritte und letzte Hörprobe vor dem Release des neuen Albums. Doch mit dem Song gibt es nicht nur ordentlich was auf die Ohren: Das Video bietet uns exklusive Eindrücke von den Studioarbeiten an den Songs. Wer also immer schon mal Sänger James Hetfield beim andächtigen Hören des neuen Materials oder Drummer Lars Ulrich beim Herumblödeln sehen wollte, sollte sich das Video definitiv ansehen. Veröffentlicht wurde es auf dem YouTube-Account der Band. Doch was dürfen die Fans vom Stück selbst erwarten?

"Atlas, Rise!": Auf zu neuen Höhen!

Der 6:32 Minuten lange Song scheint eine Rückkehr zu alten Metallica-Tugenden zu sein: Markante Riffs, druckvolle Drum-Passagen und ein Refrain, der im Ohr bleibt – an Power mangelt es dem neuen Stück keineswegs. Kein Wunder, dass Fans schnell Analogien zu früheren und härteren Stücken wie etwa "Blackened" vom "And Justice for All"-Album ziehen. Einige sind sogar der Ansicht, dass "Atlas, Rise!" vom Sound her an die Metal-Urgesteine Iron Maiden erinnert.

Apropos Iron Maiden: "Hardwired... To Self Destruct" wird in einer Deluxe Edition erscheinen, die neben den beiden Album-CDs eine dritte Bonus-CD enthält. Dort finden sich neben Neu-Arrangements von Metallica-Klassikern auch Coverversionen von Metal-Hymnen wie etwa Iron Maidens "Remember tomorrow". Allzu lange müssen wir uns nicht mehr gedulden: Am 18.11. kommt das neue Album in die Läden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben