menu

Millie Bobby Brown hätte Lust auf mehrere "Enola Holmes"-Sequels

Enola Holmes millie bobby brown
Wieso denn so finster? Die Chancen für ein "Enola Holmes"-Sequel stehen gar nicht mal so schlecht. Bild: © Legendary/Netflix 2020

"Enola Holmes" ist vor wenigen Tagen auf Netflix erschienen und in Deutschland bereits die Nummer 1 in den Top Ten der aktuell am häufigsten angesehenen Inhalte. Das schreit doch geradezu nach einem Sequel rund um die kleine Schwester von Sherlock Holmes. Hauptdarstellerin und Produzentin Millie Bobby Brown ist jedenfalls schon Feuer und Flamme.

Der "Stranger Things"-Star hofft, dass den Zuschauern der Charakter der Enola ans Herz wächst und sie somit die Chance bekommt, die Teenager-Detektivin erneut zu spielen. Das verriet Brown im Interview mit Variety.

Millie Bobby Brown schwärmt für Enola

"Ich hoffe, dass es mehr Filme geben wird. Lasst uns sehen, wie den Leuten der erste 'Enola Holmes' Film gefällt. Lasst uns sehen, ob sie sich so sehr in Enola verlieben wie ich", gibt sich Brown vorsichtig optimistisch. Weitere Geschichten gäbe es definitiv zu erzählen. Immerhin umfasst die Jugendbuchreihe "The Enola Holmes Mysteries" von US-Autorin Nancy Springer, auf der die Verfilmung basiert, sechs Bände.

Elfie, mach Platz für Miss Holmes!

Für Brown ist Enola tatsächlich mehr eine Superheldin als die Telepathin Elfie, die sie in "Stranger Things" verkörpert. "Du brauchst keine Superkräfte, um ein Superheld zu sein", erklärt Brown. "Ich denke, Enola ist auf ihre Weise eine Superheldin, weil sie ihre Fehler und Unvollkommenheiten akzeptiert. Das ist es, was Menschen zu Superhelden macht. Wenn sie damit ins Reine kommen, dass sie nicht perfekt sind und sie sie selbst sein können, ohne sich zu entschuldigen. Das liebe ich".

Und die Presse und Zuschauer lieben "Enola Holmes". Die Geschichte rund um die kleine Sherlock-Schwester, die ihre verschwundene Mutter sucht, hat auf der Bewertungsplattform Rotten Tomatoes ein Kritikerrating von beachtlichen 92 Prozent erhalten. Wenn die charmante Verfilmung auf Netflix weiter fleißig gestreamt wird, könnte Enola also bald ihr nächstes Abenteuer bestreiten.

Sendehinweis
"Enola Holmes" steht seit dem 23. September auf Netflix zum Abruf bereit.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Enola Holmes

close
Bitte Suchbegriff eingeben