News

"Mission: Impossible 6": So krass ist der neue Trailer zu "Fallout"

Wie viel kann ein einzelner Mann eigentlich überleben? Schaut man sich den neuen Trailer zu "Mission: Impossible 6 – Fallout" an, dann drängt sich diese Frage tatsächlich geradezu auf. Im neuen Clip muss Ethan Hunt nämlich nicht nur einige ziemlich spektakuläre Stunts überstehen, sondern auch ordentlich was einstecken.

Schon im ersten Trailer zur neuen unmöglichen Mission wurden klare Fronten geschaffen: Die Welt steht vor einem verheerenden atomaren Schlag – und Ethan Hunt (Tom Cruise) soll Schuld daran sein. Kein Wunder also, dass der Agent alles daran setzt, seinen vermeintlichen Fehler wiedergutzumachen und die Welt zu retten. Auch, wenn ihn das den eigenen Kopf kosten könnte.

Ethan Hunt fällt im "Mission: Impossible 6 – Fallout"-Trailer aus allen Wolken

Und genau auf den scheint es unter anderem auch die CIA abgesehen zu haben. Die von Angela Bassett ("Black Panther") verkörperte Direktorin hat offenbar einen eigenen Killer auf Hunt angesetzt, der den IMF-Agenten bei Bedarf ausschalten soll.

Obwohl der von Henry Cavill ("Justice League") verkörperte Auftragsmörder seinen Job allem Anschein nach ziemlich ernst nimmt, ist er im neuen Trailer zu "Mission: Impossible 6" nicht unbedingt das größte Problem von Ethan Hunt. Denn auch MI6-Agentin Ilsa Faust (Rebecca Ferguson, "Mission: Impossible 5 – Rogue Nation") hat es im Clip (zumindest kurzzeitig) auf ihn abgesehen. Und dann stürzt Hunt auch noch mit einem Hubschrauber ab – und wird von einem Zweiten möglicherweise überrollt ...

Kinostart
Ob Ethan Hunt all die Action in "Mission: Impossible 6 – Fallout" überleben und die Welt retten können wird, erfahren wir ab dem 2. August. Dann startet der Agent zur neuen unmöglichen Mission auf der großen Leinwand durch.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben