menu

Mit Pennywise im Spiegelkabinett: "Es 2"-Star verrät Details zum Film

Es Kapitel 2-Bill-Spiegelkabinett-Youtube-Warner Bros DE
Diese Sequenz stand so ursprünglich nicht im Skript!

In "Es: Kapitel 2" muss es Schauspieler James McAvoy als erwachsener Bill Denbrough mit Horrorclown Pennywise aufnehmen. Dabei wird es ziemlich zur Sache gehen, wie schon der jüngste Trailer zum Film bewies. Vor allem eine Szene scheint es in sich zu haben – und die stammt nicht aus der Romanvorlage von Autor Stephen King!

Gemeint ist die Sequenz, in der Bill einen kleinen Jungen durch ein Spiegelkabinett verfolgt. Der Kleine ist etwa im selben Alter wie Bills Bruder Georgie, der vor Jahren von Pennywise verschleppt wurde – und der Horrorclown ist erneut auf der Jagd. Eine ziemlich fiese Stelle im kommenden Sequel, die Regisseur Andy Muschietti offenbar mal eben aus dem Ärmel geschüttelt hat.

Neue "Es: Kapitel 2"-Szene entstand in nur 50 Minuten

Bei der Entwicklung waren ein bis zwei Tequila im Spiel, wie Bill-Darsteller James McAvoy im Gespräch mit Entertainment Weekly verrät. Der Schauspieler erklärt, er habe während der Dreharbeiten zu "Es: Kapitel 2" irgendwie das Gefühl gehabt, ein wichtiger Punkt in der Geschichte von Bill würde fehlen. Bei einem Drink mit dem Filmemacher habe er ihn auf diesen Mangel angesprochen.

"Uns fehlte ein Punkt, an dem sich Bill mit seiner Schuld auseinandersetzt, den Tod seines Bruders verursacht zu haben", so McAvoy. "Ich fragte Andy Muschietti, was wir da machen können. Innerhalb von 50 Minuten hat er eine komplett neue Sequenz erfunden! Sie stand vorher nicht im Drehbuch und sie ist auch nicht im Buch [von Stephen King]. Es ist einfach brillant", begeistert sich der Schauspieler weiter.

Es Kapitel 2-Pennywise-Spiegelkabinett-Youtube-Warner Bros DE fullscreen
Im Spiegelkabinett bekommt es Bill einmal mehr mit Pennywise zu tun.

Bill hat noch immer mit Selbstvorwürfen zu kämpfen

Seit dem tragischen Verlust seines Bruders in "Es" quält Bill Denbrough sich mit Selbstvorwürfen. Immerhin wäre Georgie ohne das von Bill gebastelte Boot nie in der Nähe des Kanals gewesen, in dem Horrorclown Pennywise ihm aufgelauert hat. Wäre Bill nicht erkältet gewesen, wäre Georgie außerdem vielleicht nie bei so einem Regenwetter draußen spielen gegangen – oder zumindest nicht alleine. Ob Bill seine Schuldgefühle in "Es: Kapitel 2" hinter sich lassen kann, erfahren wir schon bald.

Kinostart
"Es: Kapitel 2" startet am 5. September in den deutschen Kinos.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Es: Kapitel 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben