menu

"Morbius": "The Crown"-Star schließt sich Cast um Jared Leto an

Matt Smith wird bald Teil des Spiderverse von Sony.
Matt Smith wird bald Teil des Spiderverse von Sony.

Das kommende "Spider-Man"-Spin-off "Morbius" nimmt langsam aber sicher Gestalt an. Nachdem lange Zeit einzig Jared Leto als Teil der Besetzung feststand, werden nun nach und nach weitere Cast-Mitglieder bestätigt. Der jüngste Neuzugang: "The Crown"-Star Matt Smith.

Der Brite befindet sich laut Informationen von Variety aktuell in den finalen Verhandlungen für eine "wichtige Rolle" in der Comicverfilmung "Morbius". Genaue Details zu seinem Charakter sind allerdings bislang nicht bekannt.

Matt Smith stößt somit zum Cast rund um Hauptdarsteller Jared Leto ("Suicide Squad") und Adria Arjona ("Pacific Rim 2: Uprising"), die ebenfalls erst kürzlich Teil der Besetzung wurde. Arjona wird Morbius' Herzdame, Martine Bancroft, verkörpern.

Wird Matt Smith zu Loxias Crown?

Bei der "wichtigen Rolle" von Matt Smith könnte es sich derweil um Loxias Crown handeln, den bereits bestätigten Gegenspieler von Morbius im kommenden Film. Schließlich ist diese Rolle bislang nicht vergeben.

Morbius' einstiger Freund, Loxias Crown, litt unter der gleichen Bluterkrankung wie der Titelheld. Er nutzte das entwickelte Serum gewissenlos und verwandelte sich in einen blutrünstigen Vampir-Mutanten, der in der Comicvorlage nur mit den vereinten Kräften von Morbius, Spider-Man und Vampir-Jäger Blade gestoppt werden konnte.

Hinter den Kulissen von "Morbius"

Während der Cast langsam anwächst, steht die Filmcrew abseits der Kameras bereits fest. "Safe House"-Regisseur Daniel Espinosa wird "Morbius" inszenieren. Die "Lost in Space"-Schöpfer Matt Sazama und Burk Sharpless lieferten das Drehbuch. Und zu guter Letzt zeichnen sich Avi Arad und Matt Tolmach sowie Lucas Foster als Produzenten verantwortlich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Marvel

close
Bitte Suchbegriff eingeben