News

"Mr. Robot": Endlich gibt's den Trailer zu Staffel 3

Feuer frei für Runde drei: USA Network präsentierte endlich den ersten Vorgeschmack auf Staffel 3 von "Mr. Robot". Der knapp einminütige Trailer zeigt zwar endlich mehr Videomaterial, verrät aber noch so gut wie nichts über die neuen Folgen.

Es dauert gar nicht mehr so lange, bis es ein Wiedersehen mit Elliot Alderson (Rami Malek) gibt. Von dem sieht man im ersten längeren Trailer zu Staffel 3 von "Mr. Robot" allerdings überraschend wenig. Von den anderen fsociety-Mitgliedern dafür umso mehr.

"Mr. Robot"-Trailer bleibt kryptisch

Und für die sieht es im Trailer nicht allzu rosig aus. Alle Beteiligten scheinen immer tiefer in den Sumpf der Kriminalität abzurutschen. Die Nachwirkungen des Hacker-Angriffs gegen Evil Corp scheinen sich in Staffel 3 also fortzusetzen. Akustisch unterlegt wird der Clip von Leonard Cohens Lied "Democracy", was zugleich auch der Name des Trailers ist. Allerdings ist nicht der Song selbst zu hören, sondern nur einige Passagen der Lyrics, die aus dem Off gesprochen werden.

Staffel 3 steht in den Startlöchern

Textzeilen wie "Ich liebe dieses Land, aber ich kann die Situation nicht ertragen" werden mit passendem Bildmaterial unterlegt. Über die neuen Folgen heißt es laut Jeff Wachtel, Content-Chef beim US-Sender NBC Universal Cable Entertainment, in einem Statement: "Staffel 3 von 'Mr. Robot' wird die Zuschauer auf ganz neue Weise fesseln, denn Sam [Esmail, der Regisseur] und sein Team finden erneut Wege, das Publikum zu überraschen, herauszufordern und zu begeistern."

Die neuen "Mr. Robot"-Folgen starten am 11. Oktober im US-amerikanischen Fernsehen auf USA Network. Ein konkreter Termin für Deutschland steht unterdessen noch aus, allerdings sollte Staffel 3 nicht später als Dezember 2017 auf Amazon Prime zu sehen sein – tendenziell sogar eher früher.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben