menu

Nach "Aladdin"-Remake: Spin-off über Prinz Anders in Arbeit

"Tut mir leid, Aladdin, aber die Zuschauer wollen lieber Prinz Anders sehen."
"Tut mir leid, Aladdin, aber die Zuschauer wollen lieber Prinz Anders sehen." Bild: © Daniel Smith/Disney 2019

Mit seinen wenigen Szenen hat Prinz Anders in der "Aladdin"-Realverfilmung zwar nicht Jasmins Herz erobert, dafür aber das der Zuschauer. Die finden den Thronfolger aus Skanland so bezaubernd, dass er nun sein eigenes Spin-off bekommt.

Damit ist "Aladdin" die erste Realverfilmung von Disney, die einen Ableger bekommt. Es gibt allerdings einen kleinen Haken, wie unter anderem The Hollywood Reporter (THR) schreibt: Das Spin-off wird nicht im Kino zu sehen sein, dafür aber auf dem neuen Streamingdienst Disney+.

Spin-off wird kein "Aladdin"-Sequel

Das Drehbuch zum Film über Prinz Anders sollen Jordan Dunn und Michael Kvamme verfassen. Die beiden haben gerade erst zusammen am neuen "Spongebob Schwammkopf"-Film gearbeitet. Dan Lin und Jonathan Eirich, die "Aladdin" produziert haben, sollen in ihrer Funktion auch beim Spin-off mitarbeiten.

Die Filmauskopplung soll zudem nicht als Fortsetzung zu "Aladdin" gesehen werden. Was aber nicht bedeutet, dass Disney nicht an eben einer solchen arbeitet. Bereits im August dieses Jahres gab es Sequel-Gerüchte.

Wird Billy Magnussen wieder zum Prinz aus Skanland?

In der Realverfilmung spielt Billy Magnussen ("Maniac") Prinz Anders aus dem fiktiven Land Skanland, der um die Hand von Jasmin anhält. Der Adlige punktet vor allem durch den unterhaltsamen Mix aus hochnäsiger Arroganz und tollpatschiger Einfältigkeit, was beim Publikum sofort zündete.

Billy Magnussen soll wieder in die Rolle des Prinzen schlüpfen, auch wenn die Besetzung noch nicht offiziell bestätigt wurde. Generell befindet sich das Projekt laut The Hollywood Reporter noch in einem sehr frühen Stadium, weshalb es noch eine ganze Weile dauern wird, bis wir das Spin-off zu sehen bekommen.

Heimkino-Release
Inzwischen gibt es die Realverfilmung von "Aladdin" fürs Heimkino als DVD, Blu-ray, 3D Blu-ray und 4K UHD Blu-ray zu kaufen.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Aladdin

close
Bitte Suchbegriff eingeben