News

Nach "Annabelle: Creation": Plant Regisseur gleich zwei Reboots?

David F. Sandberg hat für die Zeit nach "Annabelle: Creation" offenbar bereits große Pläne.
David F. Sandberg hat für die Zeit nach "Annabelle: Creation" offenbar bereits große Pläne. (©WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC. AND RATPAC-DUNE ENTERTAINMENT LLC 2017)

"Annabelle: Creation" ist noch nicht mal im Kino angelaufen, da plant Regisseur David F. Sandberg offenbar bereits seinen nächsten Horror-Coup – oder auch zwei. Der schwedische Filmemacher hat dafür aber nicht irgendein Franchise ins Auge gefasst, sondern sich zwei Klassiker des Genres ausgesucht.

Sandberg hat mit dem "The Conjuring"-Spin-off "Annabelle: Creation" und seiner Eigenkreation "Lights Out" für Furore in der Horror-Szene gesorgt. Als Nächstes würde sich der Schwede offenbar gerne einer echten Herausforderung stellen: dem Reboot der Kult-Klassiker "A Nightmare on Elm Street" und "Critters".

"Annabelle: Creation" war nur der Anfang

"Ich habe darüber nachgedacht, welche interessanten Franchises New Line besitzt, wie 'A Nightmare on Elm Street' und 'Critters'. Es könnte spaßig sein, etwas wie diese [Kult-Klassiker] zu nehmen, und in eine andere Richtung zu entwickeln, als frühere Produktionen", verriet David F. Sandberg zu seinen Plänen für die Zeit nach "Annabelle: Creation". "Anstatt ein Remake von 'Nightmare' zu drehen, könnte man beispielsweise eine Art Fortsetzung in derselben Welt machen", zitiert Screenrant den Regisseur weiter.

Reboot für "A Nightmare on Elm Street": Kommt jetzt Bewegung in die Sache?

Die Ansage kommt zu einem denkbar günstigen Zeitpunkt. Vor allem an "A Nightmare on Elm Street" werkelt New Line bereits seit 2015. Doch bisher tritt das Reboot scheinbar mehr oder weniger auf der Stelle. Mit der Interessensbekundung von Sandberg könnte das Filmstudio endlich einen geeigneten Regisseur für eine Wiederbelebung des Kult-Franchises an der Hand haben. Und auch dem nicht ganz so düsteren "Critters" könnte ein Reboot aus der Hand des "Annabelle: Creation"-Regisseurs vielleicht ganz gut tun.

Bis es so weit ist, dürfen sich Horrorfans zunächst auf "Annabelle: Creation" freuen. Das Spin-off zu "The Conjuring" sorgt ab dem 24. August für Gänsehaut in den deutschen Kinosälen.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'Annabelle 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben