News

Nach "Escape Plan 2: Hades": Teil 3 bereits abgesegnet

Gibt es Sly und Arni in "Escape Plan 3" vielleicht wieder im Doppelpack?
Gibt es Sly und Arni in "Escape Plan 3" vielleicht wieder im Doppelpack? (©Concorde 2017)

Die Dreharbeiten zu "Escape Plan 2: Hades" sind beinahe abgeschlossen. Wann der Ausbruchs-Thriller mit Sylvester Stallone genau in die Kinos kommt, steht bisher allerdings noch nicht fest. Trotzdem wurde jetzt bekannt, dass "Escape Plan 3" bereits in Planung ist.

Sylvester Stallone soll genau wie in "Escape Plan 2: Hades" auch in Teil 3 der Filmreihe wieder in seiner Rolle als Ray Breslin zu sehen sein. Ob Arnold Schwarzenegger in "Escape Plan 3" mit am Start sein wird, ist bisher aber noch nicht bekannt.

Sylvester Stallone plant schon für "Escape Plan 3"

Wie schon "Escape Plan 2" wird auch das Sequel wieder von Emmett/Furla/Oasis Films in Zusammenarbeit mit Leomus Pictures produziert werden. Dass "Escape Plan 3" somit ebenfalls über einige chinesische Handlungselemente verfügen wird, scheint damit wahrscheinlich. Immerhin wurde auch Teil 2 auf diese Weise an die Interessen des asiatischen Partners Leomus angepasst. Kein Wunder: Schließlich spielte schon der erste Teil der Reihe im Reich der Mitte deutlich mehr Geld ein als in den USA.

Kreativteam von "Escape Plan 2: Hades" erneut mit an Bord

Bisher gibt es noch keine genaueren Informationen zur Handlung von "Escape Plan 3". Auch darüber, welche Stars neben Sylvester Stallone daran beteiligt sein werden, ist bisher noch nichts bekannt. Fest steht laut Deadline allerdings schon jetzt, dass sowohl Regisseur Steven C. Miller als auch Drehbuchautor Miles Chapman wieder mit an Bord sein werden. Beide hatten bei "Escape Plan 2: Hades" ebenfalls ihre Finger mit im Spiel. Chapman war sogar schon an Teil 1 beteiligt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben