News

Nach "Game of Thrones"-Cameo: Ed Sheeran im Gespräch für nächste Rolle

Bereits in "Game of Thrones" schnupperte Ed Sheeran Schauspiel-Luft.
Bereits in "Game of Thrones" schnupperte Ed Sheeran Schauspiel-Luft. (©Helen Sloan/HBO 2018)

Ed Sheeran scheint Gefallen an der Schauspielerei gefunden zu haben. Nach "Game of Thrones" und "Bridget Jones' Baby" könnte der britische Singer-Songwriter bald seine nächste Rolle unter Dach und Fach haben – und zwar im Film eines oscarprämierten Regisseurs.

"Trainspotting", "Slumdog Millionär", "127 Hours" oder auch bald "Bond 25": Was Danny Boyle anfasst, wird garantiert ein Erfolg. Kein Wunder, dass auch Ed Sheeran ein Teil der Erfolgsgeschichte sein möchte.

Zusammenarbeit mit Danny Boyle in Aussicht

Denn wie Deadline erfahren haben will, soll sich der Brite derzeit in Gesprächen für eine Rolle befinden – und zwar für den neuen Film von Danny Boyle, der bisher jedoch noch keinen Titel hat. Bekannt ist nur, dass es sich um eine musikalische Komödie handeln soll. Somit besteht auch die Möglichkeit, dass Ed Sheeran "nur" den Titelsong beisteuert.

Ed Sheeran goes Hollywood?

Allerdings hat der Singer-Songwriter bereits in der Hit-Serie "Game of Thrones" und dem Kinofilm "Bridget Jones' Baby" unter Beweis gestellt, dass er Gefallen am Schauspiel gefunden hat. Zwar waren es in beiden Fällen nur sehr kleine Rollen, in denen er nicht viel sagen musste. Aber er ist ja auch kein ausgebildeter Schauspieler und muss sich erst mal an das neue Berufsfeld gewöhnen.

Und wenn Ed Sheeran im neuen Film von Danny Boyle vielleicht sogar das Schauspiel mit der Musik verbinden kann, ist auch eine größere Rolle möglich. Bis es so weit ist, dauert es allerdings noch eine Weile. Derzeit ist der britische Regisseur schwer mit den Vorbereitungen zu "Bond 25" beschäftigt. Erst vor wenigen Wochen wurde bekannt, dass das neueste Agenten-Abenteuer unter der Leitung von Danny Boyle auf die Leinwand kommt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen