menu

Nach "GoT": Ed Sheeran mit Cameo-Auftritt in "Star Wars 9"?

Ein Ständchen dürfte Ed Sheeran in "Star Wars 9" dieses Mal eher nicht zum Besten geben.
Ein Ständchen dürfte Ed Sheeran in "Star Wars 9" dieses Mal eher nicht zum Besten geben.
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Ed Sheeran tut es schon wieder: Der Singer-Songwriter tauscht kurzfristig seine Gitarre ein und wechselt erneut ins Schauspielbusiness. Dieses Mal soll er eine Rolle in "Star Wars 9" ergattert haben ...und es ist sogar schon bekannt, welche es sein wird.

Seit August laufen die Dreharbeiten zu "Star Wars 9" in den Pinewood Studios auf Hochtouren – und mitten drin wurde Ed Sheeran gesichtet, wie die britische Sun schreibt. Der Singer-Songwriter ist aber nicht zum Vergnügen am Set.

Vom Lannister-Soldaten zum Sturmtruppler

Wie die Zeitung weiter schreibt, soll Ed Sheeran nämlich einen kleinen Cameo-Auftritt im neuesten Teil der Sternensaga haben. Ganz so, wie er es in der siebten "Game of Thrones"-Staffel getan hat. Im Unterschied zur Fantasy-Serie wird man jetzt von dem Rotschopf allerdings nicht allzu viel sehen dürfen, denn er spielt – wie sollte es auch anders sein – einen Sturmtruppler.

Ed Sheeran ist in guter Cameo-Gesellschaft

In dieser Form haben sich schon viele andere Stars die Ehre gegeben und sind in einem der "Star Wars"-Filme aufgetaucht. So hat sich in "Star Wars: Das Erwachen der Macht" angeblich Daniel Craig die weiße Rüstung übergeworfen. In "Die letzten Jedi" ein Jahr später sollen sogar Prinz Harry und Prinz William mitgespielt haben – auch wenn ihre Szene es laut John Boyega nicht in den finalen Schnitt geschafft hat. Über Tom Hardy und Gary Barlow halten sich ebenfalls die Gerüchte, dass sie einen Sturmtruppler gespielt haben sollen.

Erkennen wir ihn in "Star Wars 9"?

Am Ende dürfte es natürlich schwer werden, Ed Sheeran in "Star Wars 9" auszumachen. Allerdings ist er im Vergleich zu den anderen Sturmtrupplern mit 1,70 Metern etwas kleiner. Sollte er also am Ende nicht noch dem Schnitt zum Opfer fallen, besteht eine kleine Chance, ihn doch unter all den Weißhelmen zu sichten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben