menu

Nackte Tatsachen: Tom Ellis zieht für "Lucifer"-Promo blank

Ziemlich viel Kleidung, die Lucifer Morningstar (Tom Ellis) da trägt ...
Ziemlich viel Kleidung, die Lucifer Morningstar (Tom Ellis) da trägt ...

Dank der Rettungsaktion der Fans wird es bald neue "Lucifer"-Folgen auf Netflix zu sehen geben. Zur Einstimmung hat der Streamingdienst nun einen kurzen Teaser veröffentlicht, der vor allem Hauptdarsteller Tom Ellis ordentlich in Szene setzt.

"Willkommen zu Hause", begrüßt Netflix seinen Neuzugang auf Twitter und teilte einen kurzen Clip. In dem wollte Lauren German, die in "Lucifer" als Chloe Decker zu sehen ist, den Serienfans eigentlich nur einen kleinen Einblick geben und sich bei Netflix bedanken. Ihr zur Seite steht Inbar Lavi, die in der neuen Staffel Eve spielen wird.

Tom Ellis ist endlich zu Hause

Doch Lavi ist nur schwer zu bremsen. Am liebsten hätte sie gleich den kompletten Plot der neuen "Lucifer"-Staffel verraten. Doch dann kommt Tom Ellis zur Rettung: "Ich fühle mich hier auf Netflix wirklich zu Hause", sagt er und schlürft dabei in seinem Netflix-Bademantel genüsslich aus einer Netflix-Tasse. "Ich möchte den Fans persönlich dafür danken, dass sie uns ins Gelobte Land gebracht habt."

Der Teufel steckt im Detail

Was alle drei "Lucifer"-Darsteller trotz einiger Unterbrechungen im Teaser eigentlich nur sagen wollen ist: Danke an die Fans! Und dann muss Tom Ellis auch schon wieder weiter zum Dreh, verriet den Fans aber noch eine Kleinigkeit: "Ihr werden auf jeden Fall etwas mehr von mir sehen", sagt er, knotet seinen Bademantel auf, lässt ihn fallen ... und geht.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Lucifer

close
Bitte Suchbegriff eingeben