menu

Netflix spendiert "Cyberpunk 2077" eine eigene Animeserie

Cyberpunk 2077
Die Welt, in der "Cyberpunk 2077" spielt, wird noch weiter ausgebaut.

Gaming-Fans warten mit Spannung auf den neuen AAA-Titel von CD Project Red: "Cyberpunk 2077". Passend dazu kündigt der Streamingdienst Netflix eine Animeserie an, die im gleichen Universum spielt wie das Game.

Die Animeserie trägt den Titel "Cyberpunk: Edgerunners" und der Hauptschauplatz ist Night City – die Stadt, in der auch "Cyberpunk 2077" spielt. Einen kleinen Wermutstropfen gibt es allerdings: Die Serie startet erst 2022 auf Netflix.

Ein Underdog schlägt sich durch

"Cyberpunk: Edgerunners" handelt von einem Straßenjungen, der jeden Tag aufs Neue versucht, in einer futuristischen Gesellschaft zu überleben, die von Technologie und Körpermodifikationen besessen ist. Er zählt zu den sogenannten Underdogs von Night City. Sie bilden eine Subkultur und leben abseits der Gesellschaft.

CD Projekt Red, das Entwicklerteam hinter "Cyberpunk 2077", ist als Produzent der Animeserie mit an Bord, Studio Trigger übernimmt die Animationen und Hiroyuki Imaishi zeichnet für die Regie verantwortlich, wie IGN berichtet. Das Animationsstudio und der Regisseur haben schon mehrfach erfolgreich zusammengearbeitet.

Übrigens
CD Projekt Red wurde vor allem durch die "The Witcher"-Games bekannt, die nach wie vor das Aushängeschild des Studios sind. Die Games, die auf den Romanen von Andrzej Sapkowski basieren, wurden 2019 außerdem als Serie adaptiert – ebenfalls von Netflix.

Das Cyberpunk-Universum wächst

"Wir sind so froh darüber, endlich bekannt geben zu können, dass wir an einem Anime in der Cyberpunk-Welt arbeiten", wird Adam Badowski, Chef von CD Project Red, zitiert. "Wir haben alles zu Cyberpunk geschaut, gelesen und gespielt; es ist ein Genre, das viel Raum für Kreativität lässt und einen enormen Einfluss auf uns hat. 'Cyberpunk: Edgerunners' ist unser Liebesbrief an das Cyberpunk-Genre als Ganzes und an Geschichten, die in animierter Form erzählt werden."

"Cyberpunk 2077" zur Überbrückung

Bis zum Serien-Release auf Netflix, der für 2022 angesetzt ist, können Fans des Universums und des gesamten Genres zunächst einmal in "Cyberpunk 2077" eintauchen. Kollege Meru durfte sich bereits einen ersten Eindruck verschaffen und für ein paar Stunden Night City unsicher machen. Das neue Game von CD Project Red erscheint am 19. November 2020 für PS4, Xbox One und PC.

Das offizielle Buch zum Spiel und natürlich auch das Game kannst Du jetzt bei SATURN vorbestellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Anime

close
Bitte Suchbegriff eingeben