News

Neue Serie von "Simpsons"-Schöpfer bekommt Starttermin auf Netflix

Also wer hier nicht automatisch an "Die Simpsons" oder "Futurama" denkt ...
Also wer hier nicht automatisch an "Die Simpsons" oder "Futurama" denkt ... (©Twitter/netflix 2018)

Guckst Du gerne "Die Simpsons"? Dann könnte die folgende Nachricht bei Dir für kleine Freudenhüpfer sorgen. Der kreative Kopf hinter der gelben Chaosfamilie, Matt Groening, hat eine neue Serie namens "Disenchantment" im Gepäck, die schon bald auf Netflix starten wird.

Um genau zu sein am 17. August, wie auf der US-amerikanischen Twitter-Seite von Netflix zu lesen ist. Passend zum Starttermin gab es auch gleich noch ein paar Bilder zu sehen, die nicht nur Lust auf die Serie machen, sondern auch eindeutig die Handschrift des "Simpsons"-Schöpfers tragen.

"Disenchantment" auf den Spuren der "Simpsons"

Noch im vergangenen Jahr lieferte Matt Groening seine ganz persönliche Zusammenfassung der neuen Serie, wie The Verge in Erinnerung ruft. So gehe es "um Leben und Tod, Liebe und Sex, und wie man in einer Welt voller Leid und Idioten trotzdem lachen kann, egal was einem die Ältesten und Zauberer und die anderen Trottel sagen".

Eindeutig die Handschrift von Groening

Erst vor wenigen Tagen erschien auf der Twitter-Seite zu "Disenchantment" ein Post mit Detailaufnahmen der drei offenbar wichtigsten Figuren – zusammen mit dem Kommentar: "Eine Prinzessin, ein Elf und ein Dämon kommen in eine Bar ... " Und bereits bei diesen Bildern war auf Anhieb zu erkennen, dass niemand Geringeres als Matt Groening dahinter stecken kann. Immerhin hat uns der "Simpsons"-Schöpfer mit diesem Zeichenstil beinahe 30 Jahre lang erfreut.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben