menu

Neuer Film in Aussicht: "Bourne"-Franchise noch lange nicht am Ende

Jason Bourne ist kein Freund vieler Worte.
Spielt Matt Damon ein fünftes Mal den Ex-Agenten Jason Bourne?

Fünf "Bourne"-Filme gibt es bereits, demnächst folgt die TV-Serie. Und danach wird das Franchise nicht etwa ad acta gelegt, im Gegenteil: Der Produzent plant einen weiteren Kinofilm!

"Bourne"-Produzent Ben Smith führte ein Gespräch mit Cinemablend, in dem es in erster Linie um den Serienableger "Treadstone" ging. Doch Smith verriet auch, dass das "Bourne"-Franchise bald Zuwachs bekommt. "Wir arbeiten tatsächlich an einem weiteren Film", ließ er sich entlocken.

Weiterer "Bourne"-Film mit Matt Damon?

Der Produzent kündigte zudem an: "Wird es eine Verbindung zu den anderen Filmen und der Serie geben? Absolut! Die Details sind aber noch geheim." Der nächste "Bourne"-Film wird also im gleichen Universum spielen, so viel ist sicher. Mehr Informationen wollte Ben Smith aber nicht preisgeben.

Ob Matt Damon als Jason Bourne zurückkehren wird, ist also offen. Viermal hat der Hollywoodstar den einstigen CIA-Agenten verkörpert, zuletzt im Jahr 2016. Das muss jedoch nicht heißen, dass er für einen weiteren Teil zurückkehrt. Laut Smith spielt der nächste Film zwar im "Bourne"-Universum – das könnte allerdings auch bedeuten, dass sich das Projekt um eine ganz andere Person dreht.

US-Start von "Treadstone" steht bevor

Zunächst steht in den USA die Premiere von "Treadstone" an. Am 24. September hatte der Sender USA Network die Pilotfolge ausgestrahlt, der offizielle Start des Spin-off folgt nun am 15. Oktober. In Deutschland soll die Actionserie zu einem bisher unbekannten Zeitpunkt auf Amazon Prime Video zum Abruf bereitstehen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Action

close
Bitte Suchbegriff eingeben