menu

Neuer "Lucifer"-Deal: Wann bestätigt Netflix endlich Staffel 6?

"Hast du gehört? Vielleicht gibt's für uns doch noch ein Comeback mit Staffel 6!"
"Hast du gehört? Vielleicht gibt's für uns doch noch ein Comeback mit Staffel 6!" Bild: © John P. Fleenor/Netflix 2019

Staffel 5 von "Lucifer" ist zugleich das Ende der Serie? Von wegen! Nach den Gerüchten, dass Staffel 6 noch nicht vom Tisch ist, steht nun fest: Hauptdarsteller Tom Ellis hat sogar schon einen Vertrag in der Tasche.

Es ist zum Verrücktwerden: Wie TV Line exklusiv erfahren haben will, hat "Lucifer"-Star Tom Ellis einen Deal für eine potenzielle sechste Staffel klargemacht. Und er ist damit nicht allein: Die beiden Showrunner Ildy Modrovich und Joe Henderson sollen in der vergangenen Woche ebenfalls einen Vertrag für Staffel 6 unterzeichnet haben. Was jetzt eigentlich nur noch fehlt, ist ein Statement von Netflix.

Netflix und Warner, entscheidet euch!

Hinzukommt, dass einige der Co-Stars von Tom Ellis bestehende Verträge haben, die bis zum Ende von Staffel 6 reichen. Es wird also Zeit, dass sich Netflix und Warner Bros. langsam einig werden, ob "Lucifer" weitergeführt wird oder nicht.

Zumindest ist eine Fortsetzung in greifbare Nähe gerückt. Noch im Sommer 2019 hieß es, dass keinerlei Hoffnung für Staffel 6 bestünde. Da alle Beteiligten großes Interesse an einer Weiterführung zeigen, sollten Netflix und Warner Bros. also eine Entscheidung treffen. Vor allem die Fans würde es freuen, denn die sind schon völlig durcheinander.

Der steinige Weg von "Lucifer"

Rückblick: Erst wird "Lucifer" nach Staffel 3 abgesetzt, dann rettet Netflix die Serie und spendiert ihr zwei neue Seasons. Staffel 5 soll noch in diesem Jahr auf die Bildschirme zurückkehren – inklusive Musical-Episode.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Lucifer

close
Bitte Suchbegriff eingeben