News

Neuer "Sherlock"-Trailer zeigt Bösewicht Culverton Smith

Staffel 4 von "Sherlock" wird ihrem Ruf als bisher finsterste Season der Krimiserie weiter gerecht: Nach der verstörenden Auftaktfolge zeigt ein neuer Trailer nun neue bewegte Bilder von Culverton Smith – Sherlocks bisher wohl widerwärtigstem Widersacher.

Die Episode "The Six Thatchers" zum Start von Staffel 4 ließ "Sherlock"-Fans dank einer erschütternden Wendung (die hier nicht verraten werden soll) einigermaßen verstört zurück. Doch es kommt wohl noch dicker: Ein neuer Trailer für die zweite Folge "The Lying Detective" führt einen wahrlich diabolischen Gegenspieler für den Meisterdetektiv ein.

Toby Jones als teuflischer Sherlock-Gegner

"Das ist der gefährlichste, verabscheuenswürdigste Mensch, dem ich je begegnet bin", verkündet ein sichtlich aufgebrachter Sherlock in dem kurzen Clip, während Schauspieler Toby Jones in der Rolle des fiesen Culverton Smith ein schiefzähniges Grinsen zeigt. "Dieses Monster muss aufgehalten werden!", ereifert sich der Detektiv weiter. Am Schluss des Trailers lässt Smith ein manisches Lachen hören, das dunkle Vorahnungen über das Schicksal von Sherlock, Watson und Co. weckt.

Fies, fieser, Culverton Smith

In der Vergangenheit hatten die Macher der Serie bereits mehrfach betont, dass Culverton Smith der beängstigendste, bösartigste Widersacher sein würde, mit dem es die Serienhelden bis dato zu tun bekommen haben – er soll sogar fieser sein als die Erzschurken Moriarty und Magnussen. Bisherige Trailer zu Staffel 4 hatten diesen Eindruck durchaus bestätigt. Der neue Clip setzt nun noch einmal ein dickes Ausrufezeichen dahinter, bevor Toby Jones' Fiesling am Sonntag, dem 8. Januar, endlich beim Fernsehsender BBC One erstmals in Erscheinung tritt.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben