Neuzugang: "The Mandalorian" bekommt schlagfertige Unterstützung

Gina Carano wird künftig im "Star Wars"-Universum mitmischen.
Gina Carano wird künftig im "Star Wars"-Universum mitmischen. (©picture alliance/Everett Collection 2018)
Christin Ehlers Würde ein "König der Löwen"-Remake mit Benedict Cumberbatch notfalls aus eigener Tasche zahlen.

Das Castingkarussell zu "The Mandalorian" scheint sich immer schneller zu drehen. Kurz nach Bekanntgabe des Hauptdarstellers ist nun eine weitere Person zum Cast der "Star Wars"-Serie gestoßen: die ehemalige MMA-Kämpferin und "Deadpool"-Schauspielerin Gina Carano.

Am Mittwoch wurde erst verkündet, dass mit Pedro Pascal der Hauptdarsteller von "The Mandalorian" gefunden wurde. Nur einen Tag später gibt es erneut frohe Kunde: Gina Carano wird ebenfalls Teil der "Star Wars"-Serie.

Geheimniskrämerei zu "The Mandalorian"

Wen Gina Carano allerdings spielen wird, darüber herrscht vorerst Stillschweigen, wie The Hollywood Reporter berichtet. Da aktuell aber so viele neue Informationen zu "The Mandalorian" erscheinen, sickert demnächst vielleicht auch durch, wie die Figur heißen wird, die Carano verkörpert.

Kurze, aber beeindruckende Filmografie

Dafür wissen wir aber, wo sie zu sehen war, bevor sie für die "Star Wars"-Serie gecastet wurde: Nachdem sie ihre erste große Rolle in Steven Soderberghs "Haywire – Trau' keinem" hatte, ging es Schlag auf Schlag. Es folgte ein Engagement in "Fast & Furious 6" an der Seite von Dwayne Johnson und 2016 war sie als Angel Dust in "Deadpool" zu sehen, wo sie den Sidekick von Schurke "Francis" gespielt hat.

Gina Carano ist schlagfertig

Nicht zu verachten ist auch ihre Karriere, bevor sie zur Schauspielerei gewechselt ist: Zwischen 2006 und 2009 war Gina Carano eine erfolgreiche Mixed-Martial-Arts-Kämpferin, doch nach ihrer ersten Niederlage gegen Cyborg beendete sie ihre Karriere.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben