News

"Ocean's 8": Erstes Poster zum rein weiblichen Spin-off enthüllt

Das Poster scheint auch dem Cast von "Ocean's 8" zu gefallen.
Das Poster scheint auch dem Cast von "Ocean's 8" zu gefallen. (©Barry Wetcher/Warner Bros. Entertainment Inc. 2017)

Auch wenn Informationen zu "Ocean's 8" rar gesät sind, geht es mit dem Spin-off rund um einen rein weiblichen Hauptcast weiter voran. Im Zuge der Postproduktion gibt es jetzt schon ein erstes Poster von Sandra Bullock und Konsorten.

Und das zeigt ganz klar, dass die Ladys in Sachen Coolness locker mit der Herrengarde von "Ocean's 11" bis "Ocean's 13" mithalten können. Vor einem roten Hintergrund treten die Damen mit Sonnenbrillen bestückt lässig hervor.

Frauencast unter Führung von Sandra Bullock

Das Spin-off setzt Bullock als Debby Ocean, die Schwester des aus der Originaltrilogie bekannten Danny Ocean (George Clooney), in Szene. Dabei scheint die kriminelle Energie offenbar in der Familie zu liegen, denn wie Bullock in einem Interview mit Entertainment Weekly (EW) verriet, setzt die Handlung ein, nachdem ihr Charakter für fünf Jahre im Knast war. Das hält Debbie aber nicht davon ab, mit sieben Mistreiterinnen das nächste große Ding zu planen.

In ihrer Truppe sind mit Sandra Bullock, Cate Blanchett als Lou und Anne Hathaway als Daphne Kluger gleich drei Oscarpreisträgerinnen vertreten. Komplettiert wird die Frauengarde von Rose (Helena Bonham Carter), Tammy (Sarah Paulson), Amita (Mindy Kaling), Constance (Awkwafina) und Nine Ball (Rihanna). Zusammen wollen sie einen Raub bei der legendären Met-Gala in New York abziehen. Eine gänzlich männerfreie Zone ist der Film jedoch nicht: So werden James Corden und Zayn Malik den Cast unterstützen und auch Matt Damon wird offenbar als Linus Caldwell wieder mit von der Partie sein.

"Ocean's 8": Von der Hausfrau zur Kriminellen

Jede der Damen bringt dabei ihre ganz eigenen Qualitäten mit, wie Bullock im Gespräch mit EW erzählte: "Jede hat ihr Fachgebiet, ja. Was jedoch lustig ist, ist, dass es nicht ihr ganzes Leben bestimmt. Und sie konnten nicht das tun, worin sie brillant sind, wegen der Industrie (...), der Industrie des Verbrechens." Deshalb verbrächten die Damen ihre Zeit teilweise als Hausfrau mit zwei Kindern, die Dinge auf QVC verkaufen – bis Debbie sie rekrutiert.

Kinostart
Am 21. Juni 2018 bricht die weibliche Verbrechertruppe mit "Ocean's 8" in unserer Kinos ein.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben