News

"Ocean's 8": Zayn Malik sorgt für mehr Manpower

Zayn Malik
Zayn Malik (©picture alliance / AP Photo 2017)

Die mit Oscarpreisträgerinnen gespickte Besetzung von "Ocean's 8" bekommt namhaften Zuwachs: Am Set wurde der ehemalige One-Direction-Sänger Zayn Malik gesichtet. Abgesehen davon kamen weitere Details zur Story des weiblichen "Ocean's 11"-Spin-offs ans Licht.

Offenbar geht es in dem Ganovenfilm unter anderem um den Raub einer wertvollen Perlenkette, der während des New Yorker Promi-Events Met Gala über die Bühne gehen soll. Um das Promi-Event im Film so authentisch wie möglich nachzustellen, wurde wohl auch "Pillowtalk"-Sänger-Zayn Malik für den Dreh engagiert, wie Digital Spy berichtet.

Zayn Malik erhöht den Männeranteil in "Ocean's 8"

Der englische Frauenschwarm, der ehemals in der Boygroup One Direction sang, wird den Männeranteil im kommenden "Ocean's"-Spin-off erhöhen. Ob Zayn Malik zu "Ocean's 8" auch seine derzeitige Freundin, das US-Supermodel Gigi Hadid, mitbringen wird, ist noch unbekannt. Unpassend wäre das nicht, denn auf der Met Gala, während der die betreffende Szene mit Zayn Malik wohl spielen wird, treffen sich alljährlich die wichtigsten Köpfe der Modebranche – wer nicht auf der exklusiven Gästeliste steht, darf mit Ticketpreisen von knapp 25.000 US-Dollar rechnen.

Cameo-Auftritte von Anna Wintour und Kim Kardashian

Auch Anna Wintour, Chefredakteurin des Modemagazins Vogue, ließ es sich laut Augenzeugen nicht nehmen, in der "Ocean's 8"-Szene neben Zayn Malik mitzuwirken. Für zusätzliche Star-Power ist durch weitere Cameo-Auftritte gesorgt: Unter anderem wurden die Topmodels Hailey Baldwin und Kendall Jenner sowie Reality-TV-Star Kim Kardashian am Set gesichtet.

Gerade das Mitwirken von Kim Kardashian in Zusammenhang mit dem Raub von Schmuck sorgt für eine eher traurige Parallele: Das It-Girl wurde vor Kurzem in Paris in ihrem Hotelzimmer überfallen. Dabei wurden Gegenstände im Wert von knapp 10 Millionen US-Dollar entwendet. Welche Rolle Kardashian allerdings bei der Szene in "Ocean's 8" spielt, ist bisher unbekannt.

Kinostart von "Ocean's 8" erst 2018

Der Film mit den vier Oscarpreisträgerinnen Sandra Bullock, Cate Blanchett und Anne Hathaway sowie Matt Damon, der seine Rolle als Meisterdieb Linus Caldwell wieder aufnehmen wird, befindet sich derzeit in der Postproduktion. Als Kinostart ist der 8. Juni 2018 in den USA angesetzt, ein Releasedatum für Europa steht bislang noch nicht fest.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben