menu

Oh ja, bitte! Dieses "Game of Thrones"-Spin-off muss einfach kommen

Eine Buddy-Serie mit dem Bluthund und Arya? Her damit!
Eine Buddy-Serie mit dem Bluthund und Arya? Her damit!

Wenn HBO mit den geplanten "Game of Thrones"-Spin-offs nicht um die Ecke kommt, basteln Fans sich eben ihre eigenen. Das dachte sich auch Lance Krall und veröffentlichte auf Vimeo seine Ableger-Idee, von der ich restlos begeistert bin!

Ein "Game of Thrones"-Spin-off mit dem Titel "Arya and the Hound"? Ich würde sofort einschalten. Mit dem Intro, das der Fan Lance Krall über den Videodienst Vimeo geteilt hat, hat er sofort meine Aufmerksamkeit gewonnen. Unterlegt mit "I Got A Name" von US-Sänger Jim Croce erinnert der Vorspann an die Sitcoms der 1990er-Jahre.

Eine Buddy-Serie der besonderen Art

Der Fokus liegt beim Spin-off auf der außergewöhnlichen Beziehung zwischen Arya Stark und dem Bluthund. Wollten sich die beiden zu Beginn von "Game of Thrones" am liebsten an die Gurgel gehen, wissen sie inzwischen, was sie aneinander haben. Es ist eine Art Hassliebe. Sie können nicht so recht miteinander, aber auch nicht ohneeinander.

Die Verantwortlichen bei HBO sollten sich das Intro genau ansehen, immerhin ist die Idee nicht schlecht, oder? Eine Buddy-Serie mit dem miesepetrigen Einzelgänger und der frechen Göre, die ihm nacheifert, aber ihren ganz eigenen Kopf hat – das dürfte viele Fans interessieren.

"Ich habe heute leider keine Rose für Dich"

The Verge ist auf den Zug der kreativen Spin-off-Ideen aufgesprungen und hat weitere Vorschläge gemacht: Wie wäre es zum Beispiel mit der Serie "Bachelor in the North"? Bronn könnte auf seinem neuen Sitz in Rosengarten nach passenden Ladys Ausschau halten – an Rosen dürfte es ihm zumindest nicht fehlen.

Alternativer Vorschlag: eine Talkshow namens "Late Night with Bran Stark". Als Dreiäugiger Rabe würde er seinen Gästen präsentieren, welches Schicksal ihnen widerfahren wird, und dabei immer wieder monoton betonen, dass er selbst keinerlei Gelüste mehr verspürt.

Sendehinweis
Sky zeigt die achte Staffel von "Game of Thrones" ab dem 15. April parallel zur US-Ausstrahlung. Die letzte Season hat sechs Folgen in Spielfilmlänge.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Game of Thrones

close
Bitte Suchbegriff eingeben