News

"Orange is the New Black": Drückt Daya in Staffel 5 ab?

Es waren quälende Monate nach dem Ende der vierten "Orange is the New Black"-Staffel. Alle fragten sich, wie Daya mit der brenzligen Situation am Ende der finalen Folge umgehen wird. Der Trailer zu Staffel 5 gibt nun Aufschluss und zeigt eine komplette Minute der Premierenfolge.

Achtung, Spoiler! Wenn Du Staffel 4 noch nicht beendet hast und Dir die Vorfreude auf Staffel 5 von "Orange is the New Black" nicht verderben möchtest, solltest Du besser nicht weiterlesen.

Es war wirklich ein gemeiner Cliffhanger, mit dem uns "Orange is the New Black" am Ende der vierten Staffel zurückgelassen hat. Wir erinnern uns: Daya (Dascha Polanco) gelangte in den Besitz einer Waffe, die sie anschließend auf die Wärter richtete. Es folgte ein Schnitt – und die Staffel war vorbei!

"Orange is the New Black"-Trailer zeigt einminütige Szene

Nun gibt es einen ersten kurzen Trailer zu Staffel 5, der eine komplette Minute der ersten Folge zeigt. Die Szene holt die Zuschauer genau dort ab, wo Staffel 4 sie zurückgelassen hat: im Gefängnisflur von Litchfield. Sah Daya beim Staffelfinale noch vergleichsweise entschlossen aus, plagen sie im Trailer offensichtliche Zweifel. Soll sie abdrücken oder nicht? Mehrfach bittet sie die Meute um sich herum, ruhig zu sein.

Auch Piper (Taylor Schilling) und Alex (Laura Prepon) sind erstmals zu sehen und es kommt raus, welche Rolle sie in der Revolte spielen. Nämlich keine! Zwar sehen sie den Aufstand, doch anstatt mitzumischen oder die Situation zu beenden, suchen sie das Weite. Und dann ist plötzlich ein lauter Schuss zu hören. Ob die Kugel jemanden getroffen hat, bleibt – natürlich – unklar.

Staffel 5 beschränkt sich auf 3 Gefängnistage

Im Gegensatz zu den bisherigen "Orange is the New Black"-Staffeln spielen die Folgen von Staffel 5 in einem vergleichsweise kurzen Zeitraum. Alle Episoden zusammen umfassen etwa drei Tage im Gefängnis von Litchfield, wie The Hollywood Reporter berichtet.

Der Startschuss für Staffel 5 fällt am 9. Juni auf Netflix. Dann wissen wir, wie es mit den Insassen in "Orange is the New Black" weitergeht. 

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben