menu

"Orange is the New Black"-Trailer: Das Beste kommt zum Schluss

In wenigen Wochen beginnt auf Netflix das letzte Kapitel von "Orange is the New Black". Mit Staffel 7 wird die Geschichte über die Ladys aus dem Frauengefängnis Litchfield auserzählt sein. Der emotionale finale Trailer liefert einen vielversprechenden Vorgeschmack auf die finalen Folgen.

Vor allem Piper Chapman (Taylor Schilling) steht eine große Veränderung bevor: Sie wird in Staffel 7 von "Orange is the New Black" aus Litchfield entlassen und muss sich in ihrem neuen Leben zurechtfinden. In einer Welt, die Piper völlig fremd ist und die voller Vorurteile zu sein scheint.

"Orange is the New Black"-Trailer macht den Insassinnen Mut

Pipers ehemaligen Mitinsassinnen haben ebenfalls ihre Schwierigkeiten. Selbst der gewohnte Gefängnisalltag hat seine Tücken, mit denen nicht jede der Frauen problemlos fertig wird. "Du solltest nicht ängstlich sein. Es ist der erste Schritt, weiterzumachen", ertönt es im Trailer aus dem Off. Ein Motto, das für alle Litchfield-Insassinnen gilt – egal, ob sie noch einsitzen oder bereits in Freiheit sind.

Wie geht es mit Piper und Alex weiter?

Piper und Alex werden zudem auf eine harte Probe gestellt: Während Piper sich außerhalb der Gefängnismauern zurechtzufinden versucht, sitzt ihre Freundin weiterhin hinter Gittern. Ob ihre besondere Freundschaft diese Trennung überdauern wird?

Auf die Fans wartet eine emotionale finale "Orange is the New Black"-Staffel. Sie führt uns noch einmal eindrucksvoll vor Augen, warum wir den Litchfield-Ladys so lange treu geblieben sind.

Sendehinweis
Ab dem 26. Juli heißt es, Abschied zu nehmen. Dann startet Staffel 7 von "Orange is the New Black" auf Netflix – danach ist Schluss!

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Orange is the New Black

close
Bitte Suchbegriff eingeben