menu

Pitch perfect! So wurde Netflix vom "The Witcher"-Konzept überzeugt

Witcher Gerald von Riva Henry Cavill
Nicht einmal die verworrene Timeline von "The Witcher" konnte Netflix abschrecken. Bild: © Katalin Vermes/Netflix 2019

Wie hat Showrunner Lauren S. Hissrich eigentlich Netflix für "The Witcher" begeistert? Die Antwort gibt's aktuell auf Twitter. Ein neuer Beitrag enthüllt den Plan, der Netflix eine Zusage entlockte und zeigt, dass die verschachtelte Timeline von Anfang an Teil des Plans für die Fantasy-Serie war.

Auf vier Fotos ist der "The Witcher"-Pitch auf Twitter nachzulesen. In dem Konzept erläutert Lauren S. Hissrich auch ihre Beweggründe für eine Zeitlinie, die nicht chronologisch verläuft. "Die nicht-lineare Erzählweise der Kurzgeschichten und Saga ist für mich eines der interessantesten Elemente des Franchise und ich denke, dass die Fernsehzuschauer clever genug sind, dieser zu folgen."

Komplexe Timeline von Anfang an geplant

Außerdem, so schreibt Hissrich, habe sie sich bewusst für drei voneinander mehr oder weniger unabhängige Storylines entschieden. Es sei ihr wichtig gewesen, die Hintergrundgeschichten von Yennefer und Ciri zu erzählen und sie als unabhängige Charaktere zu etablieren.

Allerdings habe ihr gerade die Geschichte von Yennefer einige Probleme bereitet, da die Vergangenheit der Magierin nicht allzu detailliert bekannt ist. "Ich habe das Gefühl, dass wir ein paar neue Geschichten erfinden müssen – was Spaß macht! –, ich aber auch existierendes Material verwenden möchte. Wie ihre Affäre mit Istredd und ihren Weg, ihre Unfruchtbarkeit rückgängig zu machen."

Wie viel "The Witcher" wird es noch geben?

Für die Verantwortlichen bei Netflix war der vorliegende Pitch interessant genug, um der "The Witcher"-Serie grünes Licht zu geben. Inzwischen ist die komplette erste Staffel auf Netflix abrufbar und die Fans können es kaum abwarten, bis es neue Folgen gibt. Die Gewissheit, dass die neuen Episoden kommen, haben sie bereits. Staffel 2 wurde schon vor der Premiere der Serie bestätigt. Fraglich ist nur, ob und wie lange es anschließend weitergeht. Laut Hissrich ist "The Witcher" auf sieben Staffeln ausgelegt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Witcher (Serie)

close
Bitte Suchbegriff eingeben