News

"Planet der Affen: Survival": Darsteller Andy Serkis im Interview

Im TURN-ON-Interview zum neuen Blockbuster "Planet der Affen: Survival" sprach Hauptdarsteller Andy Serkis über die Zukunft von Performance Capture, seine Lieblings-Videospiele und über die Druckmittel von Disney für die "Star Wars"-Darsteller.

Vor dem Kino-Release von "Planet der Affen: Survival" im August konnten wir Hauptdarsteller Andy Serkis im Interview einige Fragen zum dritten Teil der Prequel-Filmreihe stellen. Serkis gilt seit seiner Verkörperung des Gollum in der "Der Herr der Ringe"-Trilogie als Pionier auf dem Gebiet des Performance Capture.

Dabei werden nicht nur die Körperbewegungen von Schauspielern über ein komplexes Verfahren auf computergenerierte Figuren übertragen. Der Film demonstriert auch hervorragend, wie die Darsteller durch diese Technologie den Charakteren mit Emotionen Tiefe verleihen können.

Andy Serkis witzelt über "Die letzten Jedi"

Zum Ende des Interviews konnten wir es uns nicht verkneifen: Zwar war klar, dass Andy Serkis – der ebenfalls in Marvels "Black Panther" und den aktuellen "Star Wars"-Filmen zu sehen ist – nichts zur Handlung von "Die letzten Jedi" verraten würde. Dennoch fragten wir, ob er sagen könne, womit ihm die Macher drohen, sollte er sich verplappern. Seine sympathische Antwort siehst Du im Video.

Wer sehen will, wie Andy Serkis in der Rolle von Caesar den Überlebenskampf gegen die Menschen fortführt, sollte sich "Planet der Affen: Survival" von Regisseur Matt Reeves ab dem 3. August im Kino ansehen.

Neueste Artikel zum Thema 'Planet der Affen: Survival'

close
Bitte Suchbegriff eingeben