News

"Pretty Little Liars" bekommt Spin-off "The Perfectionists"

Zweiter Versuch: Die "Pretty Little Liars" bekommen ein Spin-off.
Zweiter Versuch: Die "Pretty Little Liars" bekommen ein Spin-off. (©Warner Bros. Entertainment Inc. 2017)

Erst vor drei Monaten flimmerte die letzte Folge der langlebigen Serie "Pretty Little Liars" über die Bildschirme, da gibt es schon Nachschub für Fans des beliebten Mystery-Formats: Ein Spin-off soll das Verlangen nach hübschen Damen in Nöten und ihren Intrigen auch in Zukunft stillen.

Disneys Kabelsender Freeform hat einen Pilotfilm für ein Spin-off namens "Pretty Little Liars: The Perfectionists" geordert, wie "The Hollywood Reporter" (THR) berichtet. Unterstützung bekommt der Ableger von zwei Schauspielerinnen, die auch schon im Original mit dabei waren.

Zwei Stars aus "Pretty Little Liars" im Spin-off

Sasha Pieterse und Janel Parrish werden ihre Parts aus "Pretty Little Liars" ("PLL") auch im Spin-off wieder aufnehmen. Pieterse schlüpft erneut in die Rolle von Alison Lauren DiLaurentis, dem seinerzeit beliebtesten Mädchen der Schule, das zu Beginn von "Pretty Little Liars" auf mysteriöse Weise verschwand. Parish hingegen wird wiederum als Mona Vanderwaal auftreten, der besten Freundin von Hanna in "PLL". Außerdem war Mona bis zum Ende von Staffel 2 der Serie die mysteriöse A, die die Mädchengruppe gestalkt und bedroht hat.

Wie "Pretty Little Liars" beruht auch "The Perfectionists" auf einer Buchreihe der Jugendbuchautorin Sara Shepard. Die Showrunnerin der "Liars", Marlene King, übernimmt auch für das Spin-off die Führung.

 Darum geht es in "The Perfectionists"

Laut THR beschreibt Freeform den Plot des Spin-offs wie folgt: "Alles scheint in der Stadt Beacon Heights perfekt zu sein, von dem hochkarätigen College bis zu seinen überambitionierten Einwohnern. Doch nichts in Beacon Heights ist, was es zu sein scheint. Der Druck, stets perfekt zu sein, führt zum ersten Mord der Stadt. Hinter jedem Perfektionist liegt ein Geheimnis, eine Lüge und ein benötigtes Alibi."

"Pretty Little Liars: The Perfectionists" ist nicht das erste Spin-off des Serienhits. Schon 2013 versuchte Freeform mit dem "PLL"-Ableger "Ravenswood" an den Erfolg des Originals anzuknüpfen, was jedoch scheiterte: Die Mysteryserie wurde wegen zu geringer Einschaltquoten nach nur einer Staffel abgesetzt. Ob dieses Schicksal auch "The Perfectionists" drohen wird, bleibt abzuwarten. Zunächst einmal muss der Serienpilot die Verantwortlichen bei Freeform überzeugen, damit der Sender eine volle Staffel ordert.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben