"Pretty Little Liars"-Spin-off: Erster Trailer zu "The Perfectionists"

Meliha Dikmen Gruselt sich auch bei FSK-12-Filmen.

Die erste Hürde ist geschafft: Der Serienpilot zum "Pretty Little Liars"-Spin-off "The Perfectionists" hat den Verantwortlichen bei US-Sender Freeform offenbar so gut gefallen, dass eine erste Staffel geordert wurde. Der erste Teaser-Trailer zeigt, dass die Macher das bewährte Konzept der Mystery-Serie beibehalten.

So verschlägt es PPL-Star Alison DiLaurentis (Sasha Pieterse) in dem Spin-off in den scheinbar perfekten Ort Beacon Heights. Doch der Schein trügt, denn auch hier lauern Geheimnisse – und auch ein erster Mord lässt nicht lange auf sich warten ...

"The Perfectionists" spielt am College

Im Mittelpunkt der insgesamt zehn Episoden stehen laut The Hollywood Reporter drei College-Freunde, die mit ihrem Ehrgeiz zu kämpfen haben. Nach dem ersten Mord in der Stadt versteckt jeder Perfektionist "ein Geheimnis, eine Lüge und ein Alibi". Vom alten "Pretty Little Liars"-Cast ist neben Pieterse als Alison auch Janel Parrish als Mona Vanderwaal mit von der Partie. Doch das Wiedersehen der beiden im Trailer zu "The Perfectionists" scheint angespannt – um es gelinde zu formulieren.

"Pretty Little Liars"-Showrunnerin an Bord

Wie auch die Mutterserie PPL beruht die Story zum Spin-off auf einer Buchserie von US-Autorin Sara Shepard. Offenbar ist die Serienverfilmung von "The Perfectionists" schon seit 2014 bei Disneys Kabelsender Freeform im Gespräch. Doch erst nach dem Ende der "Pretty Little Liars" nach sieben Staffeln wurden die Pläne in ein Spin-off umgewandelt. Auch PPL-Showrunner Marlene King ist wieder mit an Bord. Sie schrieb nicht nur den Serienpiloten, sondern wird auch als Executive Producer fungieren. 

Sendehinweis
An einem noch unbekannten Termin 2019 sollen "The Perfectionists" auf Freeform ihr Unwesen treiben.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Primetime

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben