News

Prince Tribute Konzert: Zahlreiche Stars bestätigt

Für "The Official Prince Tribute" werden am 13. Oktober namhafte Stars in Minnesota erwartet.
Für "The Official Prince Tribute" werden am 13. Oktober namhafte Stars in Minnesota erwartet. (©picture alliance/AP Photo 2015)

Die Nachricht über das Ableben von Musiklegende Prince schockierte am 21. April dieses Jahres die Fans weltweit. In Gedenken an den charismatischen Popstar wird es nun das "Official Prince Tribute"-Konzert geben – zahlreiche Musiker haben ihr Kommen bereits bestätigt.

Das "Prince Tribute"-Konzert wollen sich viele namhafte Stars nicht entgehen lassen und mit einem musikalischen Beitrag ihrem Freund und Idol die letzte Ehre erweisen. Nachdem es zunächst einige Gerüchte über ein mögliches Line-up gegeben hat, stehen laut dem Musikmagazin Rolling Stone nun die finalen Künstler fest.

Stevie Wonder singt für Prince

Unter anderem wird mit Stevie Wonder eine weitere Musikikone auf der "Official Prince Tribute"-Bühne erwartet, ebenso Stimmwunder Christina Aguilera. Außerdem zugesagt haben unter anderem Chaka Khan, John Mayer, Doug E. Fresh, Anita Baker, Tori Kelly, Bilal sowie Morris Day and the Time. Angeleitet werden die Musiker von Morris Hayes, der lange Zeit Keyboarder in der Band von Prince war.

Tribute-Konzert für die Fans

"Viele Fans und Freunde auf der ganzen Welt wollten eine Möglichkeit haben, diesen unglaublichen Mann zu ehren, ihn zu feiern und ihm ein Denkmal zu setzen", erklärt L. Londell McMillan, ein Freund und Berater des Verstorbenen, in einem Statement. Die Schwester von Prince, Sharon Nelson, fügt hinzu: "Die Familie ist sehr aufgeregt der Welt eine Möglichkeit zu geben, am Tribute-Konzert für unseren Bruder Prince teilzunehmen."

Stattfinden wird "The Official Prince Tribute" am 13. Oktober im Xcel Energy Center in St. Paul, Minnesota.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben