News

Queens of the Stone Age: Kommt das neue Album bald?

Josh Homme und die Queens of the Stone Age haben zuletzt das Album "...Like Clockwork" herausgebracht.
Josh Homme und die Queens of the Stone Age haben zuletzt das Album "...Like Clockwork" herausgebracht. (©picture alliance / AP Photo 2017)

Vor vier Jahren haben die Alternative-Rocker Queens of the Stone Age zuletzt ein Album veröffentlicht. Nun hat die Band einen mysteriösen Teaser gepostet, der das Artwork eines neuen Longplayers oder einer neuen Single sein könnte.

Ein zersplitterndes "Q" auf schwarzem Grund, darunter die Worte "Coming Twentyfive" – viel ist es nicht, was die US-Band Queens of the Stone Age um Frontmann Josh Homme ihren Fans per Facebook als Lebenszeichen anbietet. Dass es sich dabei um die Ankündigung eines neuen Albums handelt, ist aber wahrscheinlich.

Queens of the Stone Age: Neues Album wartet auf Release

Ende März hatte Mark Lanegan, ein Freund und Gelegenheits-Mitglied der Band, in einem Interview verraten, dass die Aufnahmen für eine neue QOTSA-Platte abgeschlossen seien. Das berichtete das Musikmagazin Laut.de. Auch andere Musiker aus dem Umfeld der Band hatten demnach zuletzt entsprechende Andeutungen gemacht. Ein Release in Kürze ist also anzunehmen – zumal das letzte Album "...Like Clockwork" bereits im Jahr 2013 erschienen ist. Vielleicht deutet das Wort "twentyfive" ja gar auf einen Blitz-Release am 25. April hin? Ist das zersplitternde "Q" gar das Artwork zum neuen Album?

Neues Album, Single, Tour...?

Doch natürlich könnte der Teaser auch noch andere Dinge ankündigen. Eine Single mit dem Titel "Twentyfive" ist laut Kommentaren unter dem Facebook-Post ebenso im Bereich des Möglichen wie ein Best-of-Album oder eine groß angelegte Tour. Welches Gerücht sich letztendlich durchsetzt, erfahren wir vielleicht am 25. April.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben