menu

Ratings bestätigen: "The Walking Dead" ist so gut wie nie

So gut wie momentan war "The Walking Dead" laut Rotten Tomatoes noch nie!
So gut wie momentan war "The Walking Dead" laut Rotten Tomatoes noch nie!

Immer wieder gibt es Berichte darüber, wie schlecht die Quoten von "The Walking Dead" sind. Immer wieder wird gemeckert, wie sehr sich die Serie verschlechtert habe. Ein Blick auf die Bewertungsplattform Rotten Tomatoes zeigt nun aber ein ganz anderes Bild ...

Denn Staffel 9 von "The Walking Dead" scheint die mit Abstand stärkste Season in der Geschichte der Serie zu sein. Die bisherigen Folgen kommen auf ein Gesamt-Rating von 93 Prozent auf Rotten Tomatoes.

"The Walking Dead" erlebt mit Staffel 9 einen Höhenflug

Insgesamt kommt "The Walking Dead" auf ein durchschnittliches Rating von 80 Prozent, zeigte in der Vergangenheit aber auch deutliche Schwächen. Rangierten die ersten fünf Staffeln noch zwischen 81 und 89 Prozent, ging es danach immer weiter bergab. Staffel 7 und 8 erhielten nicht einmal mehr ein "Certified Fresh".

Gilt der Dank den Whisperern?

Doch mit Showrunner Angela Kang scheint sich das Blatt nun endlich wieder gewendet zu haben. Ob es an der Einführung der Whisperer lag? Möglich. Zumindest sind sie die neuen Antagonisten in "The Walking Dead" und machen den Communitys das Leben zur Hölle. Und wer hätte gedacht, dass es noch eine Gruppierung gibt, die noch rücksichtsloser als die Saviors ist?

Jetzt ist nur noch die Frage, wie lange es noch mit "The Walking Dead" weitergehen wird. Angela Kang zumindest lebt im Hier und Jetzt. Was irgendwann ein mal sein wird, scheint sie nicht zu interessieren. Neulich erst verriet sie, dass sie stets versuche, aus der aktuellen Staffel die beste zu machen.

Sendehinweis
Die neueste "The Walking Dead"-Episode von Staffel 9 läuft jeden Montag um 21:00 Uhr auf Fox und steht im Anschluss via Sky Ticket zum Abruf bereit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Walking Dead

close
Bitte Suchbegriff eingeben