News

Release-Date zu Peter Jacksons "Mortal Engines" bekannt

Peter Jackson ist ebenfalls mit an Bord des Produktionsteams von "Mortal Engines."
Peter Jackson ist ebenfalls mit an Bord des Produktionsteams von "Mortal Engines." (©Flickr / Gage Skidmore 2016)

Die Verfilmung der dystopischen Romanreihe "Mortal Engines" hat einen Starttermin: Universal Pictures gab bekannt, dass der erste Teil der Trilogie im Dezember 2018 in die Kinos kommt. Star-Regisseur Peter Jackson arbeitet offenbar schon am Drehbuch.

Neben dem Job als Scriptwriter ist Jackson, ebenso wie seine Frau Fran Walsh, auch Produzent des düsteren Fantasy-Streifens. Regie führt allerdings Christian Rivers, der damit sein Debüt auf dem Regiestuhl feiert, wie Hollywoodreporter berichtet. Doch was erwartet die Zuschauer eigentlich bei "Mortal Engines"?

Buch-Tetralogie zeigt apokalyptische Zukunft der Erde

Der Film ist die Umsetzung des ersten Buches der Fantasy-Tetralogie "Predator Cities" von Philip Reeve. Die Handlung spielt in einer futuristischen Version von London, in welcher der sogenannte "Sechzig Minuten Krieg" für massive Katastrophen wie schwerste Erdbeben und Vulkanausbrüche gesorgt hat. Um vor diesen sicher zu sein, sind viele Städte auf gigantischen Motoren montiert. Mithilfe dieses Antriebs umfahren sie die Erde, ständig auf der Suche nach Rohstoffen, die immer knapper werden.

Einige Städte wiedersetzen sich jedoch dieser Technologie und versuchen, den dadurch verursachte immense Ressourcenverbrauch aufzuhalten Ein heißer Kampf entbricht zwischen den Parteien. Der mitreißende Stoff wurde sogar prämiert: Der erste Teil der Tetralogie erhielt 2002 den renommierten Nestlé-Literaturpreis, der bis 2008 für ausgezeichnete Kinderbücher verliehen wurde. Angesichts des Produktionsteams  ist wohl zu hoffen, dass auch die Filmumsetzung sehenswert sein wird. Bis zum US-Start am 14. Dezember 2018 bleibt immerhin auch noch ausreichend Zeit, sich die knapp 1.500 Seiten der vier "Mortal-Engines"-Bücher durchzulesen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben